Donnerstag, 28. Februar 2019

REGAL Fach-Forum Molkereiprodukte 2019

14 Uhr
Residenz zu Salzburg
Residenzplatz 1, 5020 Salzburg

Am 28. Februar 2019 fand das Fach-Forum Molkereiprodukte mit spannenden Vorträgen statt.

  • Fokus Zielgruppe – Wie erfolgreich sind Mehrwert-Produkte im Mopro-Regal?
    Mag. Sonja Holzschuh, Marketing Manager GfK Austria GmbH
  • Rabattschlachten für Lebensmittel und höchste Standards in der Produktion. Wer zahlt den wahren Preis?
    Josef Moosbrugger, Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich – angefragt
  • Talk bei REGAL
    mit Gerhard Reingruber und Fritz Wallner, GF A2 Milchproduktionsgemeinschaft
  • Forderungen der Industrie
    Mag. DI Johann Költringer, GF VÖM-Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter
  • Trends der Kommunikationsplanung in der Mopro-Industrie – wie tickt der Konsument?
    Omid Novidi COO MediaCom – die Kommunikationsagentur GmbH
  • Faszination Werbung am Beispiel internationaler Werbespots
  • Podiumsdiskussion: Innovationen, Mehrwert, Marketing – Wie können kreative Strategien zu höheren Margen führen?
    Mag. Alfred Berger, Vorstand NÖM AG
    DI Josef Braunshofer, GF Berglandmilch eGen
    Präs. Dr. Gerhard Drexel, SPAR Österreich Warenhandels AG Dir. Alfred Propst, GF WARE II REWE International AG
    Dir. Alfred Propst, GF WARE II REWE International AG
    Gertraud Schober, Mattigtaler Hofkäserei
    Alexander Wacker BSc., GF KAMBAKU ENERGY GmbH

Moderation: Ass.Prof. Dr. Christina Holweg, Wirtschaftsuniversität Wien

Vorträge

Fokus Zielgruppe – Wie erfolgreich sind Mehrwert-Produkte im Mopro-Regal?

Mag. Sonja Holzschuh, Marketing Manager GfK Austria GmbH

Download
PDF

Trends der Kommunikationsplanung in der Mopro-Industrie – wie tickt der Konsument?

Omid Novidi COO MediaCom – die Kommunikationsagentur GmbH

Download
PDF

Forderungen der Industrie

Mag. DI Johann Költringer, GF VÖM-Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter

Download
PDF