HANDEL

Kastner&Öhler in Innsbruck

   (© Jens Pfisterer)

Auf 6.500m² Verkaufsfläche eröffnet Kastner & Öhler in Innsbruck im Kaufhaus Tyrol.

300 Marken und 100.000 Artikel, sowie eine Champagner-Bar sind im Fashion Department Store in Innsbruck zu finden. Sieben Millionen Euro hat die Grazer Modekette in den neuen Standort investiert. Nach sieben Monaten Umbau und Erweiterung ist ein Teil des Kaufhaus Tyrol nicht wiederzuerkennen. Boden, Decken, Beleuchtung und die Einrichtung wurden komplett erneuert, die Fläche wurde vergrößert und verfügt nun im zweiten Obergeschoss über einen Zugang zur Mall.
Neben dem K&Ö Stammhaus in Graz ist der Standort in Innsbruck die größte Filiale. Unter den Marken K&Ö, Gigasport und Infected betreibt das 1873 gegründete Unternehmen in fünfter Generation österreichweit nun 34 Standorte.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×