Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

HANDEL

Umsatzentwicklung im Einzelhandel

WKÖ Obmann Peter Buchmüller bestätigt, was alle befürchtet haben: „Corona hinterlässt in fast allen Bereichen des österreichischen Einzelhandels deutliche Spuren.“ Bis zum Shutdown am 16. März war eine positive Umsatzentwicklung zu verzeichnen. Darum weist das erste Quartal 2020 nur ein leichtes Minus von 2,5 Prozentpunkten auf. Auch der umsatzstarke Lebensmitteleinzelhandel mit einem zweistelligen Wachstum hat dazu beigetragen.

Während der Lebensmitteleinzelhandel die Entwicklung im März 2020 mit einem Plus von etwa 17 Prozentpunkten positiv beeinflusst hat, ist es in der Modebranche (Bekleidungseinzelhandel, Schuh- und Lederwareneinzelhandel) zu dramatischen Umsatzrückgängen – im April gar von 70,9 Prozentpunkten – gekommen. Buchmüller appelliert: „Kauft in Österreich!“

Der März 2020 bescherte dem LEH ein zweistelliges nominelles Umsatzwachstum gegenüber März 2019. Schwer zu kämpfen hatten allerdings der Lebensmittelgroßhandel und der kleine Lebensmitteleinzelhandel aufgrund der fehlenden Umsätze in der Gastronomie. Hohe Umsatzrückgänge verzeichneten auch der Uhren-, Schmuck- und Sportartikeleinzelhandel mit einem Minus von über 50 Prozentpunkten.

Deutlich zulegen konnte der Internet-Einzelhandel mit einem Umsatzplus von rund 50 Prozentpunkten. „Digitalisierungsfit zu sein zahlt sich aus“, kommentierte Iris Thalbauer, Geschäftsführerin der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer diese Entwicklung. Buchmüller und Thalbauer sprachen sich auch gegen weitere Belastungen für den Handel aus. Als „überfällig“ bezeichneten sie die Einführung einer digitalen Betriebsstätte zur Schaffung von Wettbewerbsgleichheit im internationalen Online-Handel.

Thalbauer präsentierte auch die aktuellen Daten zur Beschäftigungssituation im österreichischen Einzelhandel: „Die Konjunktur spiegelt sich mit einem Minus der Beschäftigtenzahl von 4,9 Prozentpunkten wider.“

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×