Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

PERSONALIA

Christoph Tamandl übernimmt Fachverbands-Geschäftsführung

Christoph Tamandl (46) hat mit 1. Juli 2020 die Geschäftsführung der Bundesgremialgruppe I in der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) übernommen. Tamandl verantwortet damit ab sofort neben dem Fachverband Lebensmittelhandel die Branchen Agrarhandel, Pharmagroßhandel/Drogerien/Parfümerien sowie Onlinehandel und allgemeiner Handel.

Tamandl folgt in dieser Rolle auf Richard Franta, der die Geschäftsführung seit knapp zwei Jahrzehnten innehatte und nach insgesamt 40 Jahren beruflicher Tätigkeit in der WKÖ in den Ruhestand tritt. Der Wiener Tamandl verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Interessenvertretung der Lebensmittelbranche und verantwortete zuletzt beim U.S.-Getränkekonzern PepsiCo die Public Affairs & Kommunikations-Agenden in der D/A/CH-Region. Davor hielt er diverse leitende Rollen in den Bereichen Public Affairs und Nachhaltigkeit, zunächst beim Verband der EU-Getränke- und Lebensmittelindustrie (FoodDrinkEurope) in Brüssel, wo er die Abteilung für Umweltpolitik leitete sowie anschließend in der Konzernzentrale von Nestlé in der Schweiz. Tamandl studierte Rechtswissenschaften (Universität Wien), Europäischen Studien (Amsterdam), Business Administration (Rotterdam) und Kommunikation/PR (Krems).

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×