Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

INDUSTRIE

Danone Initiative zur Vermeidung von Lebensmittelmüll

Der Großkonzern Danone eröffnet in Österreich seinen ersten Online Shop für Handelspartner für Produkte mit kurzem Mindesthaltbarkeitsdatum. Der Konzern hat sich verpflichtet, bis 2025 ganze 50 Prozent gegenüber 2016 zu reduzieren.

Der neue Online-Shop geht Mitte Juli an den Start und bietet Handelspartnern Produkte mit kürzerem MHD zu vergünstigen Konditionen an. Zugänglich ist er für alle Groß- und Einzelhändler, die nach einer Registrierung automatisch Nachrichten mit dem aktuell jeweils verfügbaren Angebot erhalten. Das Besondere an dem neuen „Clearance Sale Shop“ ist, dass der Lagerbestand in Echtzeit aktualisiert wird.
Hintergrund dieser Initiative ist die Tatsache, dass der Handel für die Belieferung eine Mindestrestfrische verlangt, um wiederum die Frische seiner angebotenen Produkte für die Endverbraucher garantieren zu können. Sollte ein Produkt diese Mindestrestfrische nicht mehr bieten, kann es nicht mehr über die normalen Kanäle verkauft werden.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×