Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

HANDEL

Diskont-Wiedereröffnung in Graz

Rayonsleiter Andreas Hochfellner, Filialleiterin Friederike Traby, Vertriebsleiter Niko Karras und Verkaufsleiter Patrick Opressnig.   (© Penny/ Harson)

Rewe-Offensive in Graz: In der Kapellenstraße eröffnet Penny einen neuen Markt auf einer Verkaufsfläche von 655 Quadratmetern.

1.900 Produkte bietet der modernisierte Diskonter. Neben einer vergrößerten Fläche steht auch das erweiterte Sortiment im Mittelpunkt: Der Penny Fleischhauer, frisch aufgebackenes Brot und Gebäck sowie Regionalitäten- und Bio-Schwerpunkte. 400 Eigenmarken-Artikel kommen aus Österreich. Die neue Filiale ist auch in puncto Nachhaltigkeit ein Hingucker: „Bei jedem neuen Penny Markt setzen wir auf modernste Energieeffizienzmaßnahmen. Der Markt verfügt über ein eigenes Energiemonitoring-System, eine Wärmerückgewinnungsanlage und LED Beleuchtung. Die Stromversorgung selbst wird zu 100 Prozent durch Grünstrom aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt“, erklärt Penny Geschäftsführer Ralf Teschmit. Mit der Filiale in Graz werden neun Arbeitsplätze und eine Lehrstelle gesichert. „Mein Team und ich werden unsere Kunden weiterhin mit fachkundiger Beratung und tollen Produkten aus der Region überzeugen“, freut sich Marktmanagerin Friederike Traby. Insgesamt hat Rewe 300 Penny Filialen in Österreich.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×