Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

INDUSTRIE

Ritter Sport mit neuer Kampagne

   (© Ritter Sport)

Mitte Oktober startet Ritter Sport mit einer neuen Kampagne, die den Schwerpunkt auf digitale Kanäle und den OOH-Bereich setzt.

Mit der Agentur Obscura bringt Ritter Sport frischen Wind in die Markenwelt. Die Kampagne: „Modern, attraktiv und ohne die traditionellen Werte der Marke zu vernachlässigen“, so Silvia Blahacek, Marketing Managerin bei Ritter Sport. Die Kampagne soll im ersten Schritt zu mehr Aufmerksamkeit führen und die Markenbeliebtheit weiter ausbauen. „Digital first“ – unter diesem Motto werden die Kampagnenassets vor allem über die diversen Onlinekanäle gespielt. So auch der 25-sekündige Image-Film, der seinen maßgeschneiderten Sound direkt aus Berlin verpasst bekam. Und im klassischen Bereich wird an den drei OOH-Sujets im 16-Bogenformat kein Weg und vor allem Blick vorbeiführen.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×