HANDEL

Neues Intersparcafé in Villach

   (© Interspar/Christof Lackner)

Nach zweieinhalb Monaten Bauzeit eröffnet das neue Café Cappuccino im Atrio Shopping-Center (SES) in Villach. Direkt neben dem Interspar Hypermarkt glänzt das Café auf 120 Quadratmeter.

Das siebenköpfige Team des Café Cappuccino unter der Leitung von Interspar-Restaurantleiter Wolfgang Garz begrüßt die Gäste ab sofort in einer neuen Location. Der bisherige Standort schloss mit 17. Oktober seine Türen. Direkt neben dem Hypermarkt können die Gäste ihre Shoppingpause genießen. „Im Café Cappuccino verbinden wir unser Know-How als Händler, Gastronom und Bäcker. Der Shopping-Tag im Atrio wird durch einen Besuch im Café Cappuccino perfekt ergänzt“, so Mag. Markus Kaser, Geschäftsführer Interspar Österreich.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×