Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

PERSONALIA

Bernhard Kern übernimmt Leitung der Interspar-Gastronomie

Seit 1. Oktober 2020 ist Bernhard Kern der neue Gastro-Chef der Interspar. Der 45-Jährige löst Erwin Pils ab, der nach über 40 Jahren in Pension ging.

Kern übernimmt die 80 Interspar Restaurants und Cafes mit 40.000 Gästen und 900 Mitarbeiter. Der gebürtige Bayer startete seine Karriere mit einer Koch-Lehre, absolvierte ein Studium zum Hotel-Betriebswirt und Ausbildungen u.a. zum Küchenmeister und Diätkoch. Vor seinem Start bei Interspar war er international als F&B Direktor, Hotel Manager und Corporate F&B Manager bekannter Hotelketten und Kreuzfahrt-Unternehmen tätig. Seit 2014 war Kern stellvertretender Gastronomie-Leiter und hat den Wandel der Interspar-Gastronomie mitgeprägt.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×