PERSONALIA

Spar-Kärnten: Neue Chefin für Filialen

Simone Ratheiser übernimmt die Leitung der Filialorganisation bei Spar in Kärnten und Osttirol. 19 Jahre lang stand Oskar Vilgut der Filialorganisation in Kärnten vor. Nun tritt er seinen Ruhestand an.

Die 28-Jährige war bisher Vertriebsassistentin und steigt nun zur Bereichsleiterin in der Spar-Zentrale in Maria Saal auf. Sie trägt damit Verantwortung für 67 Spar-Filialen. Ratheiser begann ihre Karriere 2012 mit dem Trainee-Programm für Maturanten und durchlief im Rahmen der Ausbildung sämtliche Stationen bei Spar. Berufsbegleitend begann sie 2015 das Studium „Business Management“ an der FH Kärnten, das sie 2018 mit dem Bachelor abschloss und sich nun gerade in der Zielgeraden ihres Master-Studiums befindet. Zudem absolvierte Ratheiser das Internationale Spar Management Trainee Programm.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×