MESSE

International Consumer Goods Show 2021

Die Internationale Consumer Goods Messe findet 2021 auf Grund von Corona von 17. bis 20. April in der Messe Frankfurt statt. Die Fachmesse vereinigt erstmals die Produktgruppen der Ambiente, Christmasworld und Paperworld.

Neben Sicherheitsmaßnahmen wie Corona-Schnelltest am Eingang, neue Corona-konforme Lüftungsanlagen, Desinfektionsspender und technische Feinheiten ist das Highlight das neue digitale Zusatzformat: Digital Days. Die Digital Days vereinen Networking- und Meeting-Space, Live-Streams und eine Bestell-Plattform. Die Creativeworld findet 2021 erstmals rein digital statt.

2.000 Besucher. Unter dem passenden Motto „Nothing is forever, and this is for now“ haben sich schon über 2.000 internationale Besucher aus 63 Ländern angemeldet. Belegt wird nahezu das komplette Westgelände in neuer Aufplanung der Hallen 8 bis 12. Neben Living, Kitchen, Houseware und Table finden die Besucher auch die Kategorien Giving und Seasonal Decoration.

Für 2022 wollen die Veranstalter die Messen aber wieder in gewohnter Manier trennen. Im Jänner 2022 soll wieder Paperworld, Christmasworld und Creative World stattfinden. Im Februar dann die Ambiente Messe.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×