HANDEL

Ö3 Christmas-Shopping geht in die nächste Runde

Die Wirtschaftskammer unterstützt nach Kräften den heimischen Handel in der Vorweihnachtszeit mit der Aktion den Weihnachtseinkauf zurückzugewinnen. Bereits zum 13. Mal geht heuer das Ö3 Christmas Shopping über die Bühne — und gerade in diesem Jahr zahlt sich das Mitmachen besonders aus:
Die Gewinnsumme wird nämlich verdoppelt!

Das ist für alle Kauflustigen eine gute Nachricht, die in ihren Lieblingsgeschäften oder bei heimischen Online-Händlern nach Weihnachtsgeschenken suchen. Mit etwas Glück bekommen sie nämlich das Geld für ihren Weihnachtseinkauf erstattet.

Bei der Weihnachts-Kooperation des österreichischen Handels mit Ö3 können Kundinnen und Kunden die Rechnung für Weihnachtsgeschenke, die sie im österreichischen Handel — online oder direkt im Geschäft — gekauft haben, an Ö3 schicken. Dazu zählen auch etwa Ausgaben für den Weihnachtsschmaus oder für Christbaumschmuck. Bis 23. Dezember 2020 werden mehrmals täglich Gewinner „live“ auf Ö3 ermittelt und bekommen den Betrag ihres Weihnachtseinkaufs wieder zurück.

Turbo für die Kauflaune
Im Vorjahr reichten die Österreicherinnen und Österreicher mehr als 92.000 Rechnungen ein, über 43.000 Euro an Preisgeld wurden ausgezahlt. Damit die Aktion den Handel in dieser herausfordernden Zeit noch mehr in Schwung bringt, hat die Wirtschaftskammer Österreich die Gewinnsumme heuer verdoppelt. So wird noch mehr Lust aufs Einkaufen gemacht und die heimischen Geschäfte bekommen in den schwierigen Corona-Zeiten Unterstützung, die sie dringend brauchen.

Alle Infos zum Ö3-Christmas-Shopping 2020

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers zu ändern oder hier einen Opt-Out-Cookie zu setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Nähere Informationen zum Datenschutz.×