Nonfood

Kosmetik

Colgate

Smile for Good“ Zahnpasta

Colgate-Palmolive bringt erste komplett recycelbare Zahnpastatube auf den Markt und plant die neue Tubentechnologie mit der Industrie zu teilen!
Revolution im Zahnpastaregal: Dank einer von Colgate-Palmolive entwickelten Technologie lassen sich Tuben erstmalig vollständig wiederverwerten. Die Technologie hinter der neuen Colgate „Smile for Good“ Zahnpastatube stellt das Unternehmen anderen Herstellern zur Verfügung. Ab März 2020 steht die komplett wiederverwertbare Zahnpastatube auch in Österreichs Regalen zum Verkauf bereit.
„Smile for Good“-Produkte läuten Tubenwechsel ein: Colgate-Palmolive startet die Einführung der neuen Tube auch in Österreich im März 2020 mit der neuen Zahnpasta „Smile for Good“. Diese besteht aus nur wenigen Inhaltsstoffen, die zu 99,7 Prozent natürlichen Ursprungs sind. Alle Bestandteile und ihre Wirkung werden transparent auf der Verpackung aufgelistet. Die Zahnpasta trägt das COSMOS NATURAL-Siegel und ist damit offiziell zertifizierte Naturkosmetik. Erhältlich ist sie in zwei Varianten: „Smile for Good Täglicher Kariesschutz“ und „Smile for Good Kariesschutz & Whitening“.
Langfristig wird Colgate-Palmolive die neue Technologie für das gesamte Zahnpasta-Portfolio umsetzen. Bis spätestens 2025 werden alle Tuben von Colgate recycelbar sein.

Preispositionierung

EVP € 3,49

Packungseinheit

75ml

Markteinführung

März 2020

Info CP GABA GmbH Zweigniederlassung Österreich
Leopold Ungar Platz 2, Stg. 4, 3.Stk. Top 431
1190 Wien
Österreich
+43 1 71883350
www.colgate.de