REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mag. Jutta Kaufmann-Kerschbaum übergibt an Mag. Florian Berger © Kurt Keinrath
Newsletter REGAL BranchenInfo

Österreichischer Brauereiverband: Neuer Chef

Werbung

Anfang Mai, nach über zwei Jahrzehnten als Geschäftsführerin des Brauereiverbandes, tritt Mag. Jutta Kaufmann-Kerschbaum in den verdienten Ruhestand und übergibt alle Agenden der Getränkeverbände im Rahmen der WKÖ und damit auch des Verbandes der Brauereien Österreichs an ihren Nachfolger Mag. Florian Berger.

Der gebürtige Kärntner startete nach seinem Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien seine berufliche Laufbahn bei Panasonic Austria, wechselte danach in die Marktforschung zu AC Nielsen, um dann fünfzehn Jahre im Management großer österreichischer Getränkehersteller (Pago International, Egger Getränke GmbH) zu wirken. Er wechselt nunmehr von editel Austria GmbH zurück in die Getränkebranche, wo er neben der Geschäftsführung des österreichischen Brauereiverbandes ebenso jene des Verbandes der Getränkehersteller Österreichs übernimmt.

„Besonders herzlich möchte ich mich bei Jutta Kaufmann-Kerschbaum bedanken, die seit dem Jahr 2000 die heimische Brau- und Getränkewirtschaft und das Bierland Österreich äußerst tatkräftig und sehr erfolgreich – gerade auch durch die aktuell schweren wirtschaftlichen Zeiten der Pandemie – geführt hat“, so der Obmann des Verbandes der Brauereien Österreichs, Mag. Siegfried Menz.


Vivatis kauft Caterer Gerstner

Gerald Hackl, Vorstandsvorsitzender der Vivatis Holding AG: „Gerstner ist eine Marke von qualitativem Weltruf und öffnet uns die Tür ins anspruchsvolle Spitzensegment des Catering-Marktes. Gemeinsam mit der höchst erfolgreichen

… mehr

GS1 mit neuem Standard für die Logistik

SSCC steht für Serial Shipping Container Code. Damit können Transporteinheiten eindeutig identifiziert werden. Die Zahlenfolge wird im GS1-128 Strichcode am Transportetikett angebracht. Dank GS1 Scan4Transport Standard können nun weitere

… mehr

Hopp Family Office investiert 20 Mille in Mobile Payment

„Wir freuen uns, dass wir das Hopp Family Office als neuen Investor von unserer Mission überzeugen konnten. Das aktuelle Investment ist ein starkes proeuropäisches Aufbruchssignal und öffnet viele Türen für weitere Wachstumsschritte von

… mehr

Henkel investiert in Photovoltaik-Anlage

Sie wird voraussichtlich im Spätsommer 2021 in Betrieb gehen und einen Teil des täglichen Strombedarfs der Verwaltungsgebäude sowie der Produktion abdecken. Die Kosten für die mehr als 2.000 Quadratmeter große Anlage, die auf dem Dach des

… mehr

Curtice Brothers: Neue Investoren und Start in China

Seit Bauer und seine Partner Henry McGovern (vormals AmRest), Clive Schlee (Itsu, vormals PRET), Andreas Karlsson (Sticks & Sushi), Enrico Sodano und Philipp Zinggl (beide Vapiano) sowie Ehren Ashkenazi und Christoph Callies die

… mehr
Werbung