REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Der neue Markt in Nove Meste. © Spar Slowenien
Newsletter REGAL BranchenInfo

Spar mit 107 Geschäften in Slowenien

Werbung

Im Südosten von Slowenien, nicht unweit der kroatischen Grenze, eröffnet Spar in Novo Mesto einen neuen 1.780 m² großen Verbrauchermarkt. Insgesamt hat Spar Slowenien 107 Geschäfte.

Rund 1,4 Millionen Euro investierte Spar Slowenien in den modernen Supermarkt mit Glasfasade und Holzdach. Am Eingang bietet der Verbrauchermarkt die frische Abteilung mit Obst- und Gemüse sowie Brot- und Konditorei mit Selbstbedienungsabteilung. Außerdem ist der Spar Markt ausgestattet mit einer Feinkostabteilung, Metzgerei und Frischfischtheke. Einen Fokus legt der Markt auf heimische Produzenten und bietet lokale Produkte in einem speziellen Display aus Holz an.

Nachhaltigkeit. Der neue Store verfügt außerdem über energiesparende LED-Beleuchtung und eine effiziente und umweltfreundliche Kälteanlage. Das Geschäft nutzt überschüssige Wärme, die von der Kälteanlage erzeugt wird, zum Heizen im Winter und zur Kühlung im Sommer. 27 Mitarbeiter sind im neuen Spar Hypermarkt angestellt.

Spar Slowenien wurde 1991 gegründet und wird heute von der Aspiag betrieben (Austria Spar International AG). Die Aspiag ist eine Tochtergesellschaft der Spar Austria AG.


Billa steigt ins Container-Geschäft ein

Der Mini-Nahversorger entstand in Zusammenarbeit mit myAcker – einem jungen Kärntner Unternehmen, das mit der AckerBox einen innovativen Selbstbedienungs-Shop für regionale Lebensmittel entwickelt hat. „Mit der Billa Regional Box möchten

… mehr

Tschechien: Lockdown wird gelockert

Die Gültigkeit des Ausnahmezustands endet, und damit auch die Einschränkung des Personenverkehrs. Zwei Personen verschiedener Haushalte dürfen sich ab kommender woche wieder in- oder outdoor treffen. Zu den öffnenden Händlern gehören

… mehr

Unimarkt launcht neue Eigenmarke

„Unipur steht für typisch österreichischen Geschmack für die ganze Familie zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und ergänzt unser bestehendes Sortiment perfekt. So können wir unseren Kundinnen und Kunden noch mehr Auswahl und

… mehr

Amazon mit eigenem Österreich-Shop

Bühne frei für heimische KMU’s: Amazon gibt den heimischen Unternemen eine Plattform und ermöglicht Kunden mit der Österreich-Kategorie auf Amazon zu bestellen, mit den Vorteilen den die Kunden von Amazon kennen. Neben der erhöhten

… mehr

Interspar Kooperation mit Lieferando.at

In Wien, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt und Innsbruck können sich die Konsumenten über Lieferando.at Interspar-Köstlichkeiten liefern lassen. „Wir planen das Angebot schrittweise auf ganz Österreich auszuweiten“, erklärt

… mehr