Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mohrenbrauerei: Neuer Marketing-Leiter

Seit 1. Mai leitet Andreas Linder die Marketing-Abteilung der Mohrenbrauerei. Der Westallgäuer mit knapp 15 Jahren Berufserfahrung begleitete den Auf- und Ausbau von Marken unterschiedlichster Branchen aus der DACH Region. Linder arbeitete zunächst als Art-Director und Marken-Stratege in diversen Agenturen, unter anderem in Vorarlberg.

2016 wechselte er von der Agentur in die Industrie und leitete seither die Marketing-Abteilung der Edelrid GmbH, einem führenden Hersteller für Kletter- und Bergsportausrüstung mit Sitz in Isny. Dort war Linder mit seinem zwölfköpfigen Team für die gesamte B2B- und B2C Kommunikation über alle Kanäle hinweg verantwortlich.

„Mohren ist schon heute Vorarlbergs führende Bier-Marke und versteht sich selbst als ‚Das Vorarlberger Bier‘“, freut sich Linder auf die neue Aufgabe. Ziel ist es daher, Mohren noch stärker als regionale Marke zu positionieren.

Egger Getränke: Wechsel in der Geschäftsführung

Beiersdorf Österreich: Neuer Geschäftsführer

Colgate-Palmolive: Neuer General Manager Central Europe West

Vivatis verstärkt Wojnar Geschäftsführung

Personalrochaden bei Beiersdorf Österreich

PR-Zuwachs bei gurkerl.at

go2market: Neuer Stratege

Dachser: Neuer Head of Sales

Lichtblau zu Casinos Austria

Neue Personalchefin bei Spar Kärnten


Sport-Geschäft feiert Come-Back

Dabei legten Einheimische wie Touristen im Sommer 2021 großen Wert auf qualitativ hochwertige Sportausrüstung. Während die Kunden in städtischen Bereichen vor allem das Angebot im Laufsegment suchten, so waren in den ländlichen Regionen

… mehr

Weinbergmaier baut Standort aus

In knapp einem Jahr konnte das umfangreiche Bauvorhaben umgesetzt werden. Neben einer Produktionsfläche mit 3.200m² wurden auch eine Lagerfläche im Untergeschoß mit 1.800m² sowie Büro- und Sozialräume in der Größe von 1.300m² geschaffen.

… mehr

Eco-Score-Kennzeichnung bei Lidl

„Abhängig von den Konsumenten-Rückmeldungen und internen Kennzahlen prüfen wir nachfolgend die Sinnhaftigkeit einer Kennzeichnung in allen österreichischen Filialen oder am Produkt und sind dabei offen für alternative

… mehr

Wein & Co startet im B2B Bereich durch

Wein & Co wurde vor 27 Jahren gegründet und umfasst mittlerweile 22 Filialen in ganz Österreich. Davon eine Vielzahl mit gastronomischem Angebot. Derzeit beschäftigt Wein & Co rund 250 Mitarbeiter. Über den Online-Handel werden

… mehr

Pelikan und tcc Global: Nachhaltiges Schulsortiment

Die Produktpalette umfasst Rucksäcke, Turnbeutel, Brotdosen, Buntstifte, Trinkflaschen und Schreibblöcke. Hergestellt werden die Artikel aus nachhaltigen Materialien wie recyceltem Kunststoff, FSC-zertifiziertem Papier und Holz. Simon Hay,

… mehr
Werbung