REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

Post Corona: Markenloyalität schwindet

Werbung

Österreicher kaufen nach der Pandemie bewusster, nachhaltiger und regionaler und legen mehr Wert auf Qualität - unabhängig von Marken. Dies zeigt die Studie „Post Corona-Consumer“ von TQS Research & Consulting und dem Marketing Circle Austria.

Die gegenwärtige Corona-Pandemie hat den stationären und digitalen Handel grundlegend verändert und die Prioritäten der österreichischen Gesellschaft verschoben. 80 Prozent der Befragten glauben an eine starke Veränderung der Bevölkerung und die Mehrheit der Studienteilnehmer ist davon überzeugt, dass die Pandemie zu einem Wertewandel der Gesellschaft führen kann. Dabei stellen Österreicher Werte wie Gesundheit, Familie, Digitalisierung sowie Nachhaltigkeit und Klimaschutz als bedeutendste Aspekte für die zukünftige Gesellschaft in den Vordergrund.

Marken. Verbraucher werden zunehmend kritischer und erwarten von Marken, dass sie klare Stellung beziehen und mehr bieten als reine Funktionalität. Weniger als die Hälfte legt bei der Kaufentscheidung Wert auf ein Markenprodukt eines bekannten Herstellers. Für 83 Prozent sind Markenprodukte inzwischen keine Garantie mehr für besondere Qualität und 82 Prozent der Befragten verzichten bei vergleichbaren günstigeren Alternativen auf das Markenprodukt. Stattdessen wird Wert auf Wiederverwertbarkeit und die Möglichkeit zum Recycling (83 %), Regionalität bzw. Unterstützung der regionalen Wirtschaft (82 %), Nachhaltigkeit (80 %) und ökologische Überlegungen (76 %) gelegt.

Die Post-Corona Consumer lassen sich nicht pauschalisieren. Die Segmentierung und die Zielgruppenansprache bleiben wichtig. Besonders durch die Krise und durch die verschiedenen Maßnahmen kommt es laufend zu Veränderungen im Verhalten. Regelmäßige Marktforschung bringt die relevanten Insights für datengestützte Entscheidungen“, erklärt Professor Dieter Scharitzer, Geschäftsführer von TQS Research & Consulting und Studienautor.


Startschuss: Mehlwürmer im Burger

Mehlwürmer. Eine im Mai 2021 erfolgte Erstzulassung des Mehlwurms als neuartiges Lebensmittel durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit, sorgte unionsweit für Aufwind in der Branche. So wurde auch in Österreich der

… mehr

Positives Zeugnis für Click&Collect

Neben Geschwindigkeit und extrem günstigem Preis ist dem Kunden eine benutzerfreundliche Suchmöglichkeit sehr wichtig. 51 Prozent der Österreicher sehen bei den heimischen Onlineanbietern Aufholbedarf bei der Preisgestaltung. 47 Prozent

… mehr

Die Zukunft der Kundenbindung

Kundenbindung. Der Kampf um die Kunden wird durch das laufend größer werdende Angebot immer schwieriger. Die Flut an Informationen wird dichter. Folglich die Hürde, direkt an den Kunden zu gelangen. „Auf die Massenkommunikation folgt nun

… mehr

So zufrieden sind die Kunden

Insgesamt wurden 139 Handelsunternehmen über die verschiedenen Branchen hinweg bewertet. Bestnoten bekommen der Body & Cosmetics Filialist Rituals, Marionnaud und die Buchhandlungskette Tyrolia. In diesen Filialen sind die meisten

… mehr

REGAL Branchentreff 2021

Die Innovation Area zeigte die neuesten Technologien in Ladenbau, Store-Technik und Shopper Management. Die dazugehörige Bühne lud zum REGAL-Talk über Start-ups, Sortimentsstrategie, Marktforschung und Co, moderiert von

… mehr
Werbung