REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

© PROPAK/APA/Schedl
Newsletter REGAL BranchenInfo

PROPAK: Papier und Karton auch in der Krise gefragt

Werbung

Die Bilanz der insgesamt 85 Papier- und Kartonproduzenten und -verarbeiter Österreichs kann sich sehen lassen: ein dünnes wertmäßiges Minus von 0,2 Prozent (2,4 Mrd. Euro) und eine mengenmäßige Steigerung von 1,6 Prozent auf 1,2 Millionen Tonnen.

Mit diesen Werten steuerte die PROPAK-Industrie durch das Jahr 2020. Obmann Georg-Dieter Fischer: „Die Gründe dafür sind vielfältig: die hohe Kreativität unserer Betriebe, die Relevanz am Point of Sale und die Nachhaltigkeit unserer Produkte und Servicelösungen.“ Ein ungebrochener Wachstumstreiber ist das Online-Geschäft. Mit einer Exportquote von 78 Prozent ist das Auslandsgeschäft weiter ein wichtiger Pfeiler. 792.000 Tonnen an Produkten aus Papier und Karton wurden 2020 exportiert.

Eine Herausforderung ist und bleibt die Rohstoff-Knappheit. Die Versorgung ist aber dennoch gesichert. „Produkte aus Papier und Karton sind ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit“, sagt Andreas Blaschke, Vorstand Mayr-Melnhof Packaging International. „Der Anteil an Recyclingmaterial liegt durchschnittlich bei 75 Prozent, die Recyclingquote von Verpackungen aus Papier und Karton in Österreich sogar bei 90 Prozent und damit bereits heute klar über dem EU-Ziel von 75 Prozent bis zum Jahr 2025. Im Funktionieren der Sammlung von Altpapier liegt damit aber auch ein Schlüssel zur Versorgungssicherheit.“


Global Sweets: Kompostierbarer Trinkhalm

Für Trinkhalme aus Plastik gibt es eine Reihe von Alternativen. Doch Cosima Natural ist anders. Eine Röhre aus gentechnikfreiem Maismehl und Wasser hergestellt. Ganz ohne Klebstoff oder andere Zusatzstoffe. Individuell färbbar mit

… mehr

Almdudler baut auf Nachhaltigkeit

Um den anfallenden CO₂-Fußabdruck zu neutralisieren, unterstützt Almdudler zwei ausgewählte österreichische Klimaschutzprojekte von Climate Austria. „Auch bei der Abfüllung unserer Almdudler und Spezi Produkte setzen wir auf Nachhaltigkeit

… mehr

Neue Magnum-Kampagne: „Genuss ist vielschichtig“

Im Rahmen dieser Kampagne lud Magnum Medienvertreter und einige ausgewählte Gäste in die MQ Libelle im Wiener Museumsquartier ein, zur Weltpremiere eines exklusiv für Magnum gegebenen virtuellen Auftritts in 8D-Sound. Alle Facetten ihrer

… mehr

Manner macht Honig

Der Honig der Manner-Bienen wird in den eigenen Manner-Shops in Wien und Wolkersdorf verkauft, die Bienen werden von Imkermeister Thomas Zelenka betreut. Die Pflanzengestaltung, damit sich die Bienen auch wohlfühlen, übernimmt die Firma

… mehr

Vivatis steigt mit 74 Prozent bei Wojnar ein

Gerald Hackl, Vorstandsvorsitzender der Vivatis Holding AG: „Einerseits erweitern wir damit unsere Expertise im Geschäftsbereich Frische- und Kühl-Convenience, andererseits bietet der Zusammenschluss für beide Unternehmen die Möglichkeit

… mehr
Werbung