Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

v.l.n.r.: Die internationale Geschäftsführung von dm: Dipl. Inform. Manfred Kühner (Stv. Vorsitzender der Geschäftsführung), Mag. Martin Engelmann (Vorsitzender der Geschäftsführung), Mag. Thomas Roittner (Geschäftsführer F&C, ISM und Logistik international), Dipl. BW Harald Bauer (Geschäftsführer Marketing und Einkauf international), Mag. (FH) Petra Mathi-Kogelnik (Geschäftsführerin Mitarbeiter international), Dipl.-Kfm. Andreas Haidinger (Geschäftsführer F&C, ISM und Logistik international), Hubert Krabichler (Geschäftsführer dm IT), Thomas Köck (Geschäftsführer Expansion international) © dm/Marco Riebler

dm drogerie markt stellt sich neu auf

Werbung

dm stellt die Zusammenarbeit im Teilkonzern auf neue Beine – und bereitet einen Generationenwechsel in der Geschäftsführung vor.

Zwölf Länder umfasst das dm-Netzwerk Teilkonzern Österreich & Verbundene Länder mittlerweile. Bisher wurden neue Länder von Österreich aus erschlossen. Dank der neuen Organisationform sollen künftig Synergien zwischen den Ländern und auch mit dm Deutschland besser genutzt werden. „Die Aufgabenverteilungen bringen es mit sich, dass oftmals in jedem Land isoliert an denselben Fragestellungen gearbeitet wird und nur punktuell ein Austausch stattfindet. Gleichzeitig haben wir bereits über die nächsten Jahre vorausgedacht, um einen Generationenwechsel in der Geschäftsführung vorzubereiten“, berichtet Martin Engelmann, Vorsitzender der dm Geschäftsführung.

Die zentralste Änderung: die Schaffung internationaler Servicebereiche. Ihnen stehen Fachbereichsverantwortliche, unter der Führung einer internationalen Geschäftsführergruppe, vor. Sie arbeiten nicht für ein einzelnes Land, sondern für alle Länder. Neben dieser „funktionalen Struktur“ der internationalen Servicebereiche stehen die Länderorganisationen inklusive Österreich als gleichberechtigte „Divisionen“ nebeneinander.

In Österreich geht ein neues Geschäftsleitungsteam an den Start. Neben den Ressortleitern gibt es künftig vier Vertriebsleiter. Vorsitzender der Geschäftsführung ist weiterhin Martin Engelmann. Das neue Führungsteam in Österreich, unter der Leitung der Geschäftsführer Harald Bauer, Thomas Köck und Petra Mathi-Kogelnik:

·        Michael Cermak, Ressortleiter Expansion

·        Kerstin Ebenführer, Ressortleiterin Mitarbeiter

·        Petra Gruber und Christian Freischlager, Ressortleiter Marketing & Einkauf

·        Silvia Auer, Regionsleiterin West

·        Verena Eder, Regionsleiterin Ost

·        Andrea Hiotu, Regionsleiterin Nord

·        Hannelore Weihrauch, Regionsleiterin Süd


Sport-Geschäft feiert Come-Back

Dabei legten Einheimische wie Touristen im Sommer 2021 großen Wert auf qualitativ hochwertige Sportausrüstung. Während die Kunden in städtischen Bereichen vor allem das Angebot im Laufsegment suchten, so waren in den ländlichen Regionen

… mehr

Eco-Score-Kennzeichnung bei Lidl

„Abhängig von den Konsumenten-Rückmeldungen und internen Kennzahlen prüfen wir nachfolgend die Sinnhaftigkeit einer Kennzeichnung in allen österreichischen Filialen oder am Produkt und sind dabei offen für alternative

… mehr

Wein & Co startet im B2B Bereich durch

Wein & Co wurde vor 27 Jahren gegründet und umfasst mittlerweile 22 Filialen in ganz Österreich. Davon eine Vielzahl mit gastronomischem Angebot. Derzeit beschäftigt Wein & Co rund 250 Mitarbeiter. Über den Online-Handel werden

… mehr

gurkerl.at: Flotte und Lieferzeiten erweitert

Das Hauptquartier des Zustellers wird um eigene smarde Ladesäulen für die E-Fahrzeuge aufgerüstet. Für die Auslieferung der zehn E-Bikes in derzeit neun Wiener Bezirke hat gurkerl.at zwei Verteilzentren („Hubs“) im dritten und sechsten

… mehr

Lidl baut Photovoltaik aus

Im Rahmen der „Photovoltaik-Offensive“ setzt Lidl Österreich auf den Ausbau erneuerbarer Energien. „Allein in Wundschuh investieren wir 400.000 Euro in den Ausbau. Die neue Anlage wird dann pro Jahr 560.000 kWh Strom produzieren –

… mehr
Werbung