Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Bahlsen: Superbrand Austria 2020/2021

Werbung

Die Marke Bahlsen wurde erneut mit dem Siegel „Superbrands Austria“ geehrt. Knapp elf Monate nach der Bekanntgabe der Auszeichnung war es coronabedingt am 16. November 2021 endlich so weit: Mag. Eva Aichmaier, MBA, Geschäftsführerin Bahlsen Österreich, erhielt das begehrte Siegel 2020/2021 für die Marke Bahlsen im Rahmen des feierlichen Tribute Events.

„Wir freuen uns sehr, das Zertifikat als Superbrand Austria 2020/2021 zu erhalten. Es bedeutet uns viel, dass die Verbraucherinnen und Verbraucher in Österreich die Marke Bahlsen und deren Produkte so sehr schätzen und damit auch unsere Markenführung würdigen. Der Superbrands Austria Award 2020-2021 bestärkt uns darin, auch in Zukunft mit Innovationen bei Keksen und Lebkuchen für Begeisterung bei den Konsumentinnen und Konsumenten zu sorgen“, sagt Aichmaier. Die positive Marktentwicklung bestätigt die Meinung der Verbraucher in Österreich. So konnte Bahlsen seinen Wachstumskurs auch während der Corona-Pandemie erfolgreich fortsetzen.


Marmelade mit Sinn

Die Wiener Tafel ist ein unabhängiger Sozial- und Umweltverein und rettet bis zu vier Tonnen Lebensmittel pro Tag vor dem Müll. Mit den Warenspenden von Handel, Industrie und Landwirtschaft konnten im Jahr 2020 insgesamt 567.000 Kilogramm

… mehr

Neuer Standort für Rondo Ganahl

„Wir haben unterschiedliche Standortvarianten geprüft um sicherzustellen, dass wir der steigenden Nachfrage an nachhaltigen Verpackungskonzepten aus Wellpappe in Süddeutschland entsprechen können, und gleichzeitig für zukünftiges Wachstum

… mehr

ECR Austria feiert 25 Jahre

Zukunfts-Ausrichtung. Kooperation, Output-Orientierung. Worin besteht die Kunst über ein Vierteljahrhundert für eine ganze Branche relevant zu bleiben? Oder sich immer wieder so neu zu erfinden, dass ein Mitglieder-Wachstum von 150%

… mehr

Salzburg Schokolade ist pleite

Grund für die Insolvenz ist die Corona-Pandemie. So führte das Ausbleiben von Touristen und Veranstaltungen im Jahr 2020 zu einem signifikanten Umsatzrückgang. Auch waren Süßwarenfachgeschäfte wochenlang geschlossen. Und das, obwohl das

… mehr

Sommertourismus unter Vorkrisenniveau

Im Oktober 2021 wurden insgesamt 7,95 Millionen Nächtigungen in den heimischen Beherbergungsbetrieben gemeldet. So sind die Oktobernächtigungen zwar 6,8 Prozent unter jenen des Vorkrisenjahres 2019, aber um 83,2 Prozent höher als im

… mehr
Werbung