REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

Resümee vom Shopping-Wochenende

Werbung

Viertes Adventwochenende. Der Einkaufssamstag brachte rund 380 Millionen Euro Umsatz. Gefolgt vom verkaufsoffenen Sonntag mit einem Umsatz von 180 Millionen Euro, so der Handelsverband. Die Bilanz zum goldenen Sonntag: Reger Andrang, doch der große Ansturm blieb aus.

Handelsverband-Präsident Stephan Mayer-Heinisch über das Weihnachtsgeschäft am goldenen Sonntag: "Das Feedback von Händlern in Einkaufsstraßen und Shopping Centern war durchaus positiv. So durften sich auch die offenen Geschäfte in Graz, Linz und Innsbruck über gute Umsätze freuen. Nur in der Bundeshauptstadt Wien dämpfte die Gastro-Schließung die Shopping-Lust spürbar. Die Kauflaune steigerte sich ab dem frühen Nachmittag bis zum Ladenschluss um 18 Uhr."

Die Top fünf Produkte am goldenen Sonntag waren Bekleidung (34 Prozent) gefolgt von alkoholischen Getränken wie Punsch und Wein (30 Prozent), Süßigkeiten (25 Prozent), Schmuck (23 Prozent), Accessoires (23 Prozent) und Elektrogeräte (18 Prozent). Enttäuschende Umsätze meldeten hingegen viele Blumen- und Pflanzenhändler sowie generell jene KMU-Händler in Regionen, die vom (geschlossenen) Frequenzbringer Lebensmittelhandel und vom Wintertourismus besonders abhängig sind.

Resümee. Der österreichische Handel zeigt sich ohne Feierlaune, aber zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft in Kalenderwoche 50. In der ersten Woche nach Wiedereröffnung des stationären Non-Food Handels haben sowohl die Umsätze als auch die Kundenfrequenz in den Geschäften Tag für Tag zugelegt.


Werbung

Tschechien: Pflanzliche Lebensmittel im Trend

So auch im tschechischen Online-Supermarkt Rohlik.cz. und Mutter-Unternehmen des heimisichen Lieferdienstes gurkerl.at. Dieser verzeichnet 2021 im Sektor Veggie ein Wachstum von 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die

… mehr

Terminverschiebung Biofach / Vivaness 2022

Das Messe-Duo bildet die gesamte Wertschöpfungskette im Messezentrum Nürnberg ab und präsentiert für die B2B Community Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik. Das vor Ort Programm wird in diesem Jahr digital ergänzt.

… mehr

Kooperation: Interspar und o'mellis

Geboten wird eine wechselnde Auswahl aus 50 verschiedenen Säften, Smoothies und Ingwer-Shots, die frisch vor den Augen der Kundschaft gepresst, gemixt und in Glasflaschen abgefüllt werden. „Alles ist frisch gemixt, ohne Zuckerzusatz, ohne

… mehr

DPD zieht Jahresbilanz

„20 Millionen Euro für den Ausbau der Depots, beim Personal, bei den Touren bis hin zur laufenden Erweiterung unseres Pickup-Netzwerks. Das alles – und natürlich unsere Stärke bei der Digitalisierung – hat uns diese neuerliche

… mehr

Hornbach Projektgarten in Gerasdorf

G3 Centermanagerin Funda Caglar zur Partnerschaft: „Ein wesentlicher Aspekt der Weiterentwicklung des Centers ist es, weitere Nutzungen und Angebote zu ergänzen. Dazu gehören unter anderem „Inspirationsorte bzw. verlängerte Schaufenster“,

… mehr
Werbung