REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Lorraine Richard

Lorraine Richard

Nestlé Österreich: Neue Business Managerin für Nutrition & Dairy

Die Schweizerin Lorraine Richard (32), bisher Business Manager für Nestlé Dairy, übernahm mit 1. April die Leitung der zusammengeführten Kategorie Nutrition & Dairy bei Nestlé Österreich.

Richard startete ihre Karriere 2013 im Marketing bei Nestlé Waters in der Schweiz. Nach mehreren Positionen im Vertrieb avancierte sie 2018 zum Head of Key Account Management & Regional Sales Manager. 2020 wechselte sie zu Nestlé Österreich als Business Manager Dairy.

Für den Nutrition & Dairy Bereich gibt es mit Peter Widhofner eine weitere personelle Neuaufstellung. Widhofner (46) begann seine Karriere 2001 bei Nestlé. Nach zwölf Jahren in Marketing & Sales bei Purina Petfood wechselte er 2015 zu Infant Nutrition, und leitete den Bereich seit 2017 als Business Manager. Mit 1. April wechselte er auf die Vertriebsseite als Senior Category Key Account Manager für die kombinierte Nutrition & Dairy Kategorie.

Der Bereich Nutrition & Dairy umfasst in Österreich die Säuglingsnahrungsmarken Beba, BebaCare, Little Steps und Cerelac; die Kakao-Brands Nesquik und Starbucks Signature Chocolate, sowie die Nestlé Kondensmilch.


Personalia

Wechsel in der Kommunikation bei L’Oréal Österreich

Neue Obfrau bei Bio Austria

Wechsel des General Managers L’Oréal DACH

Neue Geschäftsführerin bei Austria Glas Recycling

Mars Austria: Neue Leiterin Außendienst

Neuer Coca-Cola General Manager für Zentraleuropa

Neue Österreich-Geschäftsführerin bei De’Longhi

Führungswechsel bei Mondelēz Österreich

Neuer Head of Sales bei RecycleMe

Spitz erweitert Geschäftsführung


gurkerl.at: Neue Eigenmarke

Zum Start besteht das Sortiment aus neun verschiedenen Pasta-Varianten, Ghee, Kokosnuss-Öl, gestückelten wie geschälten Tomaten, Passata, weiße Bohnen in Tomatensauce, Kidneybohnen, weißen Cannellini Bohnen, Kichererbsen und einem

… mehr

Hofer feiert Jubiläum

1968 nimmt Hofer, als Teil der Unternehmensgruppe Aldi Süd, seine Geschäftstätigkeit in Österreich auf. Anfangs nur im Osten und Südosten Österreichs zu finden, kann bald schon das ganze Land beim damals neuen Diskonter einkaufen.

… mehr

Umsatzplus durch digitale Kundenbindung

Handelsverband, Swiss Retail Federation, BEVH Deutschland präsentieren gemeinsam mit hello again den Loyalty Report 2023. Die Ergebnisse sind eindeutig: Gut ein Viertel der Konsument:innen nutzt in der Krise ein Kundenbindungs-Programm

… mehr

Action eröffnet 100ste Filiale in Österreich

In den letzten drei Jahren konnte der europaweit am schnellsten wachsende Non-Food-Diskont sein Filialnetz massiv ausbauen. Hierzulande sind 2.000 Mitarbeiter:innen bei Action tätig. Weltweit ist der Diskonter mit 2.321 Filialen in den

… mehr

ECR Austria setzt neuen Standard für Produktabbildungen

In Anbetracht der stetigen Weiterentwicklung grenzübergreifender Standards und der Notwendigkeit einer einheitlichen Darstellung von Konsumgütern in diversen Medienkanälen, war eine Überarbeitung längst überfällig. Die Konsument:innen von

… mehr
Werbung