REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

Lohn-Erhöhungen in Tschechien

Werbung

Die Löhne der Angestellten steigen in allen Einzelhandelsketten in der Tschechischen Republik. Das liegt an der Inflationsrate, aber auch an der Arbeitslosenquote.

Bei der großen Kette Albert werden die Gehälter der Mitarbeiter in mehr als 330 Filialen ab dem 1. September 2022 flächendeckend um drei Prozent steigen. Dies ist die zweite Erhöhung in diesem Jahr und die achte große Lohnerhöhungswelle seit 2016. Insgesamt erhöht Albert in diesem Jahr die Löhne der Betriebsmitarbeiter um durchschnittlich sieben Prozent.

Backwelt Pilz Werbung

Auch dm drogerie markt erhöht ab dem 1. Juli 2022 die Löhne für Mitarbeiter. Gleichzeitig wird der Wert der Essensgutscheine von derzeit vier Euro auf sechs Euro erhöht. Damit reagiert das Unternehmen auf die stark gestiegene Inflation sowie die Preise für Energie, Treibstoff und Lebensmittel.

Zwei Drittel der tschechischen Arbeitnehmer erwarten in diesem Jahr eine Lohnerhöhung. Die Inflation in der Tschechischen Republik übersteigt jetzt 16 Prozent, sodass die Reallöhne stark fallen. 16 Prozent der Befragten haben in diesem Jahr bereits höhere Löhne gesehen, während 27 Prozent erwarten, dass der aktuelle Arbeitgeber im Laufe des Jahres 2022 die Gehaltserhöhung durchführt. Der Durchschnittslohn in der Tschechischen Republik stieg im letzten Quartal des vergangenen Jahres im Jahresvergleich um vier Prozent auf 1.623 Euro. In realen Zahlen sanken die Monatsverdienste jedoch nach Berücksichtigung des Anstiegs der Verbraucherpreise um zwei Prozent.


Werbung

Spar: Geothermie Gewächshaus in OÖ

30 Millionen Euro hat sich die Spar das Geothermie Gewächshaus kosten lassen. Der Anbau im klimaschonenden Gewächshaus am Biohof Geinberg ermöglicht es, Bio-Tomaten und Bio-Spitzpaprika im Sommer sowie bereits ab Anfang März und bis Ende

… mehr

G3 mit Riesen-Investment

Ausbau . 5000 m² Indoor Sport Retail Area, 3000 m² Outdoor Sports Area und der zusätzliche Adventure Park sollen künftig das Angebot des Gerasdorfer Mega-Areals abrunden. Produkte aus dem Center können so direkt vor Ort ausprobiert werden.

… mehr

Lidl investiert in Elektro-Mobilität

Auch das E-Tankstellennetz wächst: Bis 2025 soll laut Diskonter jeder zweite Filial-Parkplatz mit eigener Ladestation ausgestattet werden. Knapp 60 Filialen sind aktuell mit Ladestationen ausgestattet. Dieses Jahr investiert Lidl

… mehr

Metro rechnet mit erhöhter Umsatzprognose

In Zahlen: Eine Steigerung von 150 bis 230 Millionen Euro. Der Anstieg sei auf eine Verknüpfung der steigenden Inflation mit dem „Momentum“ im Bereich Hotels, Restaurants und Caterer zurückzuführen. Nachdem die Belieferung der Gastronomie

… mehr

Wärmelieferung bei Spar

In Summe wurden seit 2018 rund 2.260.000 Kilogramm CO₂ eingespart. Das sind umgerechnet 685.000 Liter Heizöl oder elf Millionen Autokilometer. Die Wärme bezieht Spar über das Nahwärmenetz der Stadtwerke Wörgl, wodurch die industrielle

… mehr
Werbung