REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

L'Oréal Gruppe präsentiert erste virtuelle Beauty Looks

Werbung

Die L'Oréal Gruppe kündigt eine neue, markenübergreifende Beauty-Partnerschaft mit „Ready Player Me“ an, der führenden spieleübergreifenden Avatar-Plattform für das Metaverse.

Die Marke Maybelline New York stellt exklusive Makeup-Styles für die Avatar-Erstellung auf Ready Player Me vor. L'Oréal Professionnel Paris stellt exklusive Haarstylings bereit. Die Styles können auf mehr als 4.000 Plattformen und Apps weltweit verwendet werden. Die Partnerschaft mit den Marken Maybelline New York und L’Oréal Professionnel stärkt das Engagement zur Förderung von Authentizität, Inklusivität und Kreativität in der Selbstdarstellung mit Avataren.

„Wir glauben, dass die Zukunft der Schönheit physisch, digital und virtuell sein wird“, sagt Asmita Dubey, Chief Digital & Marketing Officer L'Oréal Groupe. „Unsere Marken schaffen neue, beeindruckende und virtuelle Erfahrungen, indem sie virtuelle Räume, maßgeschneiderte Gaming Erlebnisse, Werbung in der virtuellen Welt und virtuelle Botschafter:innen und Influencer:innen nutzen. Wir freuen uns sehr darauf, den Grundstein für die Zukunft der Schönheit im Web3 und im Metaverse zu legen.“


Neni erweitert Speisekarte mit Planted

Haya Molcho zeigt sich begeistert über die neue Kreation: „Der Jerusalem Teller kommt aus meiner Heimat Israel. Umso mehr freue ich mich, dass wir diese typische Spezialität dank Planted unseren Gästen ab sofort auch als pflanzenbasierte

… mehr

Ottakringer Weihnachtsmarkt

Die Gäste erwartet Kulinarik, kreatives Handwerk, frisch gezapftes Fassbier und auch Glühbier. Dazu gibt es eine Fasslrutsche, ein Wünschepostamt und Eisstockschießen. Falls das Wetter nicht mitspielt, kann jedes Wochende ein

… mehr

Trumer Privatbrauerei baut Sonnenenergie aus

Diese Anlage soll nun um 250 kWp auch auf die restlichen freien Dachflächen erweitert werden. Finanziert werden soll der Ausbau – wie auch die erste Baustufe 2021 – mittels Crowdfundings, bei dem Investoren mit attraktiven Zinsen rechnen

… mehr

Destillerie Bauer ist insolvent

128 Gläubiger und 23 Dienstnehmer sind betroffen. Der Jahresabschluss zum 31.03.2021 wies bereits einen Bilanzverlust von ca.  3,84 Millionen Euro aus. Vor allem der Wegfall des Hauptgeschäftes - die Lizenzabfüllung für Mast-Jägermeister

… mehr

Manner legt beim Umsatz zu

Das geht aus dem Halbjahresbericht vor, der diesmal im Gegensatz zu den Vorjahren nicht als Einzelabschluss für den Mutterkonzern Josef Manner & Comp. AG vorliegt, sondern als Gruppenabschluss für alle Gesellschaften nach IFRS. Der

… mehr
Werbung