REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

Persil Werbefigur wird 100 Jahre

Werbung

Anfang der 1920er Jahre beginnt die große Zeit der Persil-Plakate. 1922 erschafft der Karikaturist und Kunstmaler Kurt Heiligenstaedt für die Marke „Die Weiße Dame“.

Diese wird in den darauffolgenden Jahrzehnten zur legendären Werbefigur. Sie schmückt bis in die 1960er Jahre Plakate, Emailleschilder und Hauswände. Die beliebten Persil-Uhren mit ihrem Motiv lassen sich auch heute noch auf öffentlichen Plätzen in vielen deutschen Städten finden.

Wer war die Weiße Dame? Als Karikaturist und Zeichner der Zeitschrift „Simplicissimus“ erhält Kurt Heiligenstaedt von Henkel den Auftrag, ein Persil-Plakat mit einer „luftig eleganten Dame“ zu gestalten. Er geht mit seiner Freundin Erna Muchow in das berühmte „KaDeWe“ am Berliner Alexanderplatz und kauft ihr ein weißes Kleid. Mit einem Florentiner-Hut auf dem Kopf und einer Packung Persil in der Hand steht die 18-Jährige dem Kunstmaler Modell: Daraus wird ab Ende 1922 die Weiße Dame. Die Werbefigur, die noch heute als Ikone gilt, wird in den darauffolgenden Jahrzehnten optisch dem Zeitgeist angepasst und wirbt bis in die 1960er Jahre für Henkels Waschmittelmarke Nummer eins. Dabei wird die Weiße Dame 1950 sogar für einen Persil-Werbefilm zum Leben erweckt und flaniert über die Düsseldorfer Königsallee.

Die Geschichte der Weißen Dame ist als zentrale Werbefigur Bestandteil der einzigartigen Corporate Heritage von Henkel: Neben historischen Emaille-Schildern aus vielen Jahrzehnten der Werbung werden beispielsweise Porzellanfiguren der Werbeikone im konzerneigenen Showroom ausgestellt und präsentiert. Die Figuren wurden eigens von der bekannten Manufaktur Hutschenreuther in den 1980er Jahren angefertigt.


Neni erweitert Speisekarte mit Planted

Haya Molcho zeigt sich begeistert über die neue Kreation: „Der Jerusalem Teller kommt aus meiner Heimat Israel. Umso mehr freue ich mich, dass wir diese typische Spezialität dank Planted unseren Gästen ab sofort auch als pflanzenbasierte

… mehr

Ottakringer Weihnachtsmarkt

Die Gäste erwartet Kulinarik, kreatives Handwerk, frisch gezapftes Fassbier und auch Glühbier. Dazu gibt es eine Fasslrutsche, ein Wünschepostamt und Eisstockschießen. Falls das Wetter nicht mitspielt, kann jedes Wochende ein

… mehr

Trumer Privatbrauerei baut Sonnenenergie aus

Diese Anlage soll nun um 250 kWp auch auf die restlichen freien Dachflächen erweitert werden. Finanziert werden soll der Ausbau – wie auch die erste Baustufe 2021 – mittels Crowdfundings, bei dem Investoren mit attraktiven Zinsen rechnen

… mehr

Destillerie Bauer ist insolvent

128 Gläubiger und 23 Dienstnehmer sind betroffen. Der Jahresabschluss zum 31.03.2021 wies bereits einen Bilanzverlust von ca.  3,84 Millionen Euro aus. Vor allem der Wegfall des Hauptgeschäftes - die Lizenzabfüllung für Mast-Jägermeister

… mehr

Manner legt beim Umsatz zu

Das geht aus dem Halbjahresbericht vor, der diesmal im Gegensatz zu den Vorjahren nicht als Einzelabschluss für den Mutterkonzern Josef Manner & Comp. AG vorliegt, sondern als Gruppenabschluss für alle Gesellschaften nach IFRS. Der

… mehr
Werbung