Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Hofer sammelt Lebensmittel

Werbung

Von 28. November bis 10. Dezember findet die Hofer Spendenaktion „Gemeinsam spenden und Gutes tun“ statt. Mit seinen Kunden sammelt der Diskonter in allen Filialen Lebensmittel und Hygieneprodukte für regionale Tafeln und Sozialorganisationen. Zudem spendet Hofer selbst im Rahmen der Aktion Produkte im Wert von rund 26.500 Euro.

Werbung

Kunden, die sich an der gemeinsamen Spendenaktion beteiligen möchten, können sich bei der Artikelauswahl an einer zur Verfügung gestellten Einkaufsliste orientieren. Benötigt werden unter anderem länger haltbare Lebensmittel wie Reis, Nudeln, Mehl, Kaffee und Konserven sowie Hygieneartikel wie Zahncreme und Zahnbürsten, Shampoo, Duschgel und Waschmittel. Diese Produkte werden zusätzlich zum eigenen Einkauf erworben und in einen Einkaufswagen im Kassenbereich, der für die Spendenaktion bereitsteht, gelegt. Im Rahmen dieser beiden Aktionswochen werden auch länger haltbare Produkte gespendet, die im Normalfall nicht abgegeben werden. Denn regelmäßig gespendet werden vor allem leicht verderbliche Waren, die nicht mehr verkauft werden können, qualitativ aber noch einwandfrei sind. So werden aber auch länger haltbare Waren wie beispielsweise Konserven und Trockenfertiggerichte sowie Hygieneartikel gesammelt. „In Zeiten wie diesen hilft jede Unterstützung, besonders Lebensmittelspenden leisten einen wertvollen Beitrag. Umso bedeutender ist die Sammelaktion von Hofer“, so Georg Engel, Leiter von Le+O, der Tafel der Caritas der Erzdiözese Wien.

Werbung

Ausbau von E-Ladestationen bei Spar

„Der tägliche Einkauf muss für die Ladung von emissionsfreien Autos genutzt werden können. Lebensmittel kaufen und gleichzeitig das Auto volltanken – das ist die Zukunft der Mobilität“, so Spar-Geschäftsführer Alois Huber. Aktuell stehen

… mehr

Hofer optimiert Lieferservice

Sollte die Bezahlung mit Karte online nicht funktionieren, gibt es mit der neuen Zahlungsart „Cash on Delivery/Nachnahme“ die Alternative direkt an der Haustür, bei der Übergabe der Bestellung durch den Personal Shopper, mit Karte zu

… mehr

Payone-Umfrage zur Kassenzone

Die Ergebnisse, mit Blick auf Österreich: Hier glauben 78 Prozent, dass der herkömmliche Kassenbereich in den nächsten zehn Jahren überholt sein wird. Könnten die Befragten den Bezahlvorgang der Zukunft gestalten, würden sich die

… mehr

Vorstands-Wechsel bei Billa

Sie übernimmt ab März als Bereichsleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung Rewe die Verantwortung für das Marketing der Rewe. Wilgmann stand bei Billa dem Ressort „Consumer“ vor und war unter anderem für die Bereiche Marketing,

… mehr

Schweitzer: Neuauflage für Bäckerei

Die Schwesterfirma des Ladenbauunternehmens Schweitzer, die Retaildesign Agentur Interstore, hat die strategische Markenausrichtung überarbeitet und in diesem Zuge Branding, Story Telling sowie das Erscheinungsbild der Ladenflächen der

… mehr
Werbung