REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Mars setzt europaweit auf Elektromobilität

Werbung

Bis 2050 plant Mars, die eigenen Emissionen auf Netto-Null zu reduzieren. Um dies zu erreichen, will Mars zukünftig auf E-Mobilität vertrauen.

In Europa wird dabei der geplante Einsatz von vollelektrischen Lastkraftwagen eine essenzielle Rolle einnehmen. Bis 2030 werden in Kooperation mit dem schwedischen Frachttechnologieunternehmen Einride, das digitale, elektrische und autonome Technologien für den Güterverkehr anbietet, europaweit 300 Elektro-Lkw in Betrieb genommen. Durch die Umstellung erwartet Mars eine jährliche Reduzierung der CO₂-Emissionen von 20.000 Tonnen, das entspricht einer Reduzierung der Treibhausgasemissionen der Mars Logistik in Europa um etwa 10 Prozent pro Jahr. Bereits im Jänner 2024 ist die erste derartige voll elektrifizierte Transportroute in Deutschland angelaufen. Mit März startete auch in der Schweiz eine Test & Learn-Phase. Hierbei liefern Elektro-LKW die Ware zu den größten Schweizer Detailhändlerinnen. Weitere Projekte in Großbritannien und den Niederlanden warten auf den Startschuss.

„Bei Mars sind wir fest davon überzeugt, dass umweltschonende Logistiklösungen – wie Lastwagen mit Elektroantrieb – einen bedeutenden Beitrag zur Erreichung unserer Netto-Null-Ziele und der Reduktion von Treibhausgasemissionen auf europäischen Straßen leisten“, betont Fruzsina Molnar, Logistics Manager Mars für Belgien, Luxemburg, Österreich und die Schweiz. „Diese Initiative ist ein wichtiger Schritt auf unserem Weg zum europaweit geplanten Einsatz von E-LKW und für eine nachhaltigere Zukunft.“

Vivatis spendet Lebensmittel an Sozialmärkte

Die bereits zweite größere Hilfslieferung, nach der im Jahr 2023, soll die Situation in den Sozialmärkten des Roten Kreuzes in ganz Oberösterreich entspannen. Denn aufgrund der Teuerung ist die Anzahl der Kund:innen permanent gestiegen –

→ 

Krüger Austria: Markenübernahme von benco und suchard express

Bereits Ende 2023 fand die Übernahme der Markenrechte statt und die Produktion und der Vertrieb von suchard express und benco wurden sukzessive in die Krüger Group integriert. Dabei wurde die gesamte Produktpalette von Carambar & Co

→ 

Rauch mit neuen Rekordzahlen

Das Wachstum umfasste alle Geschäftsbereiche. Das vergangene Jahr war mit einem Plus von 150 Mio. EUR und einem Gruppenumsatz von 1,69 Mrd. EUR wiederum ein Rekordjahr für den Vorarlberger Fruchtsafthersteller. Maßgeblich beteiligt waren

→ 

Kräuterlikör des Jahres 2024

Der Kärntner Kräuterlikör Gurktaler gewann Gold und erhielt zusätzlich zum zweiten Mal in Folge die Sonderauszeichnung „Kräuterlikör des Jahres 2024 International“. Andrea Burger (Brand Management, Wien): „Wir von Gurktaler sind stolz

→ 

Mohrenbrauerei: Vorreiter mit Leichtglasflasche

Nachhaltige Alternative mit Mehrwert. Die 0,33-Liter-Leichtglasflasche verursacht nur ein Viertel der Emissionen herkömmlicher Mehrweg-Flaschen – und punktet gleichzeitig als robuste, komfortable und wirtschaftlich attraktive Alternative.

→ 
Werbung