REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Die Sieger des Lukullus 2023

Werbung

In Graz wurden die besten, von der AMA-Marketing kontrollierten, Fleischerzeugnisse sowie herausragende Projekte und Unternehmen im Fleischbereich mit dem „Lukullus“ ausgezeichnet.

Bereits zum 14. Mal wurde heuer im Rahmen der Austrian Meat Awards-Gala auch der AMA-Lukullus an die besten Fleisch- und Wurstabteilungen des Lebensmitteleinzelhandels vergeben. Insgesamt haben sich knapp 40 Geschäfte in fünf Kategorien qualifiziert. Der Schwerpunkt lag diesmal bei der Fachkompetenz des Verkaufspersonals und dem Verkaufsakt. Die Sieger und somit Lukullus-Preisträger sind Billa Stegersbach, Spar Gourmet Fleischmarkt Wien und Billa Plus Eggenberg.

Fleischerzeugnisse. Den Lukullus für AMA-zertifizierte Fleischerzeugnisse gibt es heuer zum zweiten Mal. Am Wettbewerb nehmen ausschließlich Produkte teil, die den Kriterien des AMA-Gütesiegels oder des AMA-Biosiegels entsprechen. AMA-Marketing Geschäftsführerin Christina Mutenthaler-Sipek präzisiert: „Es gibt zahlreiche Wettbewerbe, die Produkte auszeichnen, aber keinen, bei dem Konsumentinnen und Konsumenten die Sieger wählen, das ist unser Alleinstellungsmerkmal."  In der Kategorie „Beste AMA-zertifizierte Frankfurter-Würstl“ konnte sich die Tann-Frankfurter der Tann Graz den Sieg holen. In der Kategorie „Beste AMA-zertifizierte Wiener“ freut sich die Wiesentaler „Original Wiener“ von Lidl, hergestellt von Radatz in Neu Erlaa, über die Auszeichnung. In der Kategorie „Bester AMA-zertifizierter Schinkenspeck“ heißt der Preisträger heuer „Nordtiroler Schinkenspeck g.g.A. von Handl/Tyrol. Der AMA-Lukullus für den besten Ama Genuss Region Direktvermarkter geht an die Jaga´s Steirerei. Die Auszeichnung in der Kategorie Manufaktur bekommt die Keusch Fleischvertriebs GesmbH aus St. Georgen am Ybbsfelde.

Coop mit Umsatzwachstum

Der Bereich Großhandel und Produktion verzeichnete demnach im Gesamtumsatz eine währungsbereinigte Zunahme von 5,5 Prozent auf umgerechnet 17,4 Milliarden Euro (CHF 16,6 Milliarden). Der Gesamtumsatz der Coop-Supermärkte inklusive Coop.ch

→ 

Aktuelle RollAMA-Zahlen: Bio-Markt bleibt stabil

Sortiment. Die Käuferreichweite liegt bei 98,1 Prozent. Während die gekauften Mengen leicht zurückgingen, stieg die Einkaufsfrequenz. Ein Blick auf die Sortimente zeigt: Die höchsten wertmäßigen Bio-Anteile hält weiterhin der

→ 

dm ist Kunden-Liebling

450.000 Verbraucherinnen und Verbrauer wurden zu 1.986 Anbietern aus 181 Branchen von Gesundheit bis Reisen und Tourismus online befragt. Der Fokus liegt dabei klar auf den Interessen und Wünschen der Kunden. Autor ist die Gesellschaft für

→ 

dm bietet Passfoto-Service dank KI

Mit der Passfoto-App kann zu Hause am Handy ein biometrisches Bild erstellt und anschließend bei dm an der Cewe Fotostation ausgedruckt werden. Schon in den ersten Wochen druckten Kund:innen pro Woche bis zu 200 Passbilder aus. „Wir sehen

→ 

Rewe: 100 Prozent Fairtrade Kakao bei Eigenmarken

Aktuell werden 900 Fairtrade-Produkte, darunter über 120 Eigenmarken-Produkte über das gesamte Sortiment angeboten. So finden beispielsweise Penny-Kund:innen mehr als 40 Fairtrade-Artikel im Shop vor – von Schoko-Artikeln, Süßwaren,

→ 
Werbung