REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Westfield Center laden zum Fest

Werbung

Westfield Shopping City Süd und Westfield Donau Zentrum feiern Anfang April die zweite Ausgabe des „Westfield Good Festivals“ mit einem Marktplatz voller nachhaltiger Produzent:innen und Aussteller:innen, Paneldiskussionen, Vorträgen und künstlerischem Rahmenprogramm.

Nach der erfolgreichen Erstausgabe im vergangenen Jahr laden die beiden österreichischen Einkaufs- und Freizeitdestinationen vom 4. bis 14. April wieder zum „Westfield Good Festival“. Das Festivalformat wird an insgesamt 38 verschiedenen Westfield Centern in Europa und den USA stattfinden und zwei Wochen lang ein umfassendes Programm mit unterschiedlichen Formaten zu den Themen Nachhaltigkeit, Recycling, Community und sozialem Engagement bieten. Ziel des Nachhaltigkeitsfestivals ist es, Unternehmen, Marken, Expert:innen und Künstler:innen, die in Sachen Nachhaltigkeit bereits eine Vorreiterrolle einnehmen, eine Plattform zu bieten und den Austausch mit den Retailern und Besucher:innen der Center zu fördern. 

Auszeichnung für Sutterlüty

Als Zeichen der Wertschätzung, für die regionalen Marken, ist VOL.AT jährlich auf die Suche nach „Vorarlbergs bester Marke“. Die repräsentative, ungestützte Umfrage zum Thema „Vorarlberger Marken“ führte das Institut Dr. Auer bei der

→ 

Lebensmittel? Am liebsten stationär!

Wo wird am liebsten eingekauft? 83 Prozent der Österreicher:innen tätigen ihre Einkäufe im stationären Handel, wobei jede dritte Person es sogar vorzieht, ausschließlich vor Ort einzukaufen (36 Prozent). Für 48 Prozent der österreichischen

→ 

Voll pflanzlich: Rewe eröffnet veganen Markt

Ein Team aus zwölf Mitarbeitern kümmert sich auf 212 m² um mehr als 2.700 vegane Produkte von rund 300 Marken. Buntes Ladenkonzept: In der Optik wurde auf knalliges Gelb, sattes Grün und Rot gesetzt. Drei Self-Checkout-Kassen sowie

→ 

Kaufland: Online-Start in Österreich

Auf kaufland.at können Kunden aus über 6.400 Kategorien wählen. Dazu zählen etwa Wohnen, Elektronik, Garten & Baumarkt, Küche & Haushalt, Baby & Kind, Sport und Fashion. Mit diesem Schritt wagt sich der Marktplatz erstmals in

→ 

Neuer Spar im Nordbahnviertel

Die Filiale kommt auf rund 700m². Das Sortiment besteht aus rund 10.000 Produkten des täglichen Bedarfs sowie Delikatessen und Schmankerln. Dabei steht Frische klar im Vordergrund. Überzeugen können sich die Kundinnen und Kunden davon in

→ 
Werbung