Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

v.l.n.r.: Patrick Meszarits und Anita Haidl (Top Spirit Handels- und Verkaufsgesellschaft m.b.H.), Reinhard Mülleder (Conaxess Trade Austria GmbH), Ing. Barbara Wendelin (GS1 Austria), DI Andreas Gebhart und Margit Petermöller (Veggie Meat GmbH), Mag. Gregor Herzog (GS1 Austria)

GS1 Sync Stars: Daten pflegen lohnt sich

Werbung

Conaxess Trade Austria, Top Spirit und VeggieMeat – so heißen die diesjährigen Gewinner des GS1 Sync Star Awards. Zum sechsten Mal in Folge wurden die Preisträger im Rahmen des ECR Tages kürzlich ausgezeichnet.

Der Preis geht an engagierte Unternehmen, deren Daten im GS1 Sync Stammdatenpool eine besonders hohe Datenqualität aufweisen. Besonderes Augenmerk wurde dabei heuer vor allem auf vollständige und aktuelle Artikeldaten gelegt: „Nur mit korrekten und qualitätsgeprüften Daten hat man auch die Garantie für eine funktionierende Warenübernahme im Handel oder eine Listung im Online-Shop“, erklärt GS1 Austria Geschäftsführer Mag. Gregor Herzog.

Verpackungsinfos. Immer mehr Unternehmen erkennen das, und schaffen auch die notwendigen personellen Ressourcen für die Datenpflege. So wird parallel auch das GS1 Sync Stammdatenservice weiterentwickelt. Herzog: „Unser Schwerpunkt wird in nächster Zeit vor allem auf detaillierten Daten zu Verpackungs- und Recyclinginformationen sowie auf korrekten, umfassenden Bilddaten liegen.”

Um GS1 Sync Star zu werden, muss ein Dateneinsteller selbstständig alle bestehenden Artikeldaten im GS1 Sync Stammdatenpool laufend auf Aktualität prüfen und ausgelaufene Artikel entsprechend kennzeichnen. Darüber hinaus ist für die Vollprüfung der vorhandenen Daten durch die GS1 Sync Qualitätssicherung die Übermittlung aller aktuellen Etiketten, Produktverpackungen oder Produktbilder erforderlich.


Marmelade mit Sinn

Die Wiener Tafel ist ein unabhängiger Sozial- und Umweltverein und rettet bis zu vier Tonnen Lebensmittel pro Tag vor dem Müll. Mit den Warenspenden von Handel, Industrie und Landwirtschaft konnten im Jahr 2020 insgesamt 567.000 Kilogramm

… mehr

Neuer Standort für Rondo Ganahl

„Wir haben unterschiedliche Standortvarianten geprüft um sicherzustellen, dass wir der steigenden Nachfrage an nachhaltigen Verpackungskonzepten aus Wellpappe in Süddeutschland entsprechen können, und gleichzeitig für zukünftiges Wachstum

… mehr

ECR Austria feiert 25 Jahre

Zukunfts-Ausrichtung. Kooperation, Output-Orientierung. Worin besteht die Kunst über ein Vierteljahrhundert für eine ganze Branche relevant zu bleiben? Oder sich immer wieder so neu zu erfinden, dass ein Mitglieder-Wachstum von 150%

… mehr

Salzburg Schokolade ist pleite

Grund für die Insolvenz ist die Corona-Pandemie. So führte das Ausbleiben von Touristen und Veranstaltungen im Jahr 2020 zu einem signifikanten Umsatzrückgang. Auch waren Süßwarenfachgeschäfte wochenlang geschlossen. Und das, obwohl das

… mehr

Sommertourismus unter Vorkrisenniveau

Im Oktober 2021 wurden insgesamt 7,95 Millionen Nächtigungen in den heimischen Beherbergungsbetrieben gemeldet. So sind die Oktobernächtigungen zwar 6,8 Prozent unter jenen des Vorkrisenjahres 2019, aber um 83,2 Prozent höher als im

… mehr
Werbung