REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Tobias Wolff, Kevin Neuhold, Isabell Gabriel, Hauke Hinrichs, Ronald Lausch und Jakob Sommerhuber © Smatrics

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Smatrics launcht eigene Direct Payment Terminal Lösung

Werbung

Smatrics präsentierte im Rahmen der Power2Drive Messe das neue Smatrics Direct Payment Terminal und startet damit den Produktlaunch im Smatrics EnBW Schnellladenetz in Österreich.

Das Terminal garantiert eine sichere und transparente, NFC- oder kartenbasierte Bezahlabwicklung und ermöglicht eine Integration in bestehende und neue E-Ladeangebote. „Unser Direct Payment Terminal ist eine AFIRkonforme Lösung für das Bezahlen und Abrechnen beim E-Laden. Zusätzlich bieten wir mit dieser innovativen, Hardware unabhängigen Lösung höchstmögliche Individualität und Flexibilität, indem alle Leistungen direkt von Smatrics abgedeckt werden können“, erklärt Hauke Hinrichs, CEO von Smatrics.

Mit dem Inkrafttreten der Alternative Fuel Infrastructure Regulation (AFIR) am 13. April 2024 muss bei neu errichteten öffentlichen Ladestationen das Bezahlen mit gängigen Debit- und Kreditkarten möglich sein. Das eigens von Smatrics entwickelte Direct Payment Terminal kann bei allen AC- und DC-Ladestationen zum Einsatz kommen. Die Terminals können – in der Ladestation direkt verbaut oder als eigene Stele – auch mehrere Ladesäulen unterschiedlicher Art ansteuern.

Smatrics unterstützt Unternehmen und Flottenbetreiber beim Weg in die e-mobile Zukunft. Mit „Powered by Smatrics“ plant, betreibt und serviciert das Unternehmen Ladeinfrastruktur in Österreich und Deutschland. Das Green-Tech-Unternehmen ist ein Tochterunternehmen von Verbund und EnBW Energie Baden-Württemberg AG und beschäftigt mehr als 140 Mitarbeiter:innen. In Österreich betreibt das Unternehmen als Smatrics EnBW das größte flächendeckende Schnellladenetz, das 2024 um rund 200 Schnellladepunkte erweitert wird. Alle Infos unter smatrics.com.

Billa sponsert Youngsters von Admira Wacker

Darüber hinaus erwarten den Traditionsverein unter anderem weitere Werbemaßnahmen, die von Billa getragen werden. Ziel ist es, den Zusammenhalt in der Region nachhaltig zu stärken – schließlich befindet sich die Heimstätte des Admira

→ 

Erster Adeg-Selbst­bedienungs­markt

Der Selbstbedienungsmarkt bietet die Möglichkeit, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten einzukaufen und ist perfekt für schnelle Erledigungen an Sonn- und Feiertagen geeignet. Der selbstständige Kaufmann zeigt damit, wie sich moderne

→ 

Sutterlüty neu in Altach

Der Standort, ursprünglich unter der Familie Riedmann betrieben, ist nun wieder Teil eines familiengeführten Unternehmens und wurde von Sutterlüty adaptiert. Sutterlüty präsentiert stolz seinen "Erlebnismarkt, der keine Wünsche

→ 

Brüssel fordert mehr Infos von Temu und Shein ein

Die EU-Kommission verlangt von den chinesischen Online-Händlern Temu und Shein detaillierte Auskünfte über ihre Vorgehensweisen zum Schutz der Verbraucher:innen und zur Bekämpfung illegaler Produkte. Die Unternehmen müssen bis zum 12. Juli

→ 

Spar Lehrlinge starten durch

Spar-Geschäftsführer Alois Huber zum Konzept: „Mit der Lehre nach der Matura bieten wir Maturant:innen nicht nur einen attraktiven Berufseinstieg und eine zweijährige Spezialausbildung, sondern auch echte Karrierechancen in einem

→ 
Werbung