Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Einigung bei Handels-KV

Werbung

Arbeitgeber und Gewerkschaft haben sich in der fünften Verhandlungsrunde am Dienstagabend auf einen neuen Kollektivvertrag für die rund 430.000 Angestellten und Lehrlinge im Handel geeinigt. Die angekündigten Streiks sind somit vom Tisch.

Werbung

Die nun erzielte Einigung bewirkt eine Steigerung der Gehälter für die Angestellten im heimischen Handel um sieben Prozent, mindestens jedoch 145 Euro brutto monatlich. Das ergibt eine durchschnittliche Erhöhung um 7,3 Prozent, das Einstiegsgehalt von derzeit 1.800 Euro wird auf 1.945 Euro im Monat angehoben. Das Lehrlingseinkommen steigt im ersten Lehrjahr auf 800 Euro, im zweiten auf 1025 Euro, im dritten Lehrjahr auf 1.300 Euro und im vierten Jahr auf 1.350 Euro. „Die Verhandlungen waren schwierig und zäh, haben aber im fünften Anlauf doch noch zu einem Ergebnis geführt und wir konnten einen Abschluss erreichen“, sagt Rainer Trefelik, Obmann der Bundessparte Handel in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Werbung

Ausbau von E-Ladestationen bei Spar

„Der tägliche Einkauf muss für die Ladung von emissionsfreien Autos genutzt werden können. Lebensmittel kaufen und gleichzeitig das Auto volltanken – das ist die Zukunft der Mobilität“, so Spar-Geschäftsführer Alois Huber. Aktuell stehen

… mehr

Hofer optimiert Lieferservice

Sollte die Bezahlung mit Karte online nicht funktionieren, gibt es mit der neuen Zahlungsart „Cash on Delivery/Nachnahme“ die Alternative direkt an der Haustür, bei der Übergabe der Bestellung durch den Personal Shopper, mit Karte zu

… mehr

Payone-Umfrage zur Kassenzone

Die Ergebnisse, mit Blick auf Österreich: Hier glauben 78 Prozent, dass der herkömmliche Kassenbereich in den nächsten zehn Jahren überholt sein wird. Könnten die Befragten den Bezahlvorgang der Zukunft gestalten, würden sich die

… mehr

Vorstands-Wechsel bei Billa

Sie übernimmt ab März als Bereichsleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung Rewe die Verantwortung für das Marketing der Rewe. Wilgmann stand bei Billa dem Ressort „Consumer“ vor und war unter anderem für die Bereiche Marketing,

… mehr

Schweitzer: Neuauflage für Bäckerei

Die Schwesterfirma des Ladenbauunternehmens Schweitzer, die Retaildesign Agentur Interstore, hat die strategische Markenausrichtung überarbeitet und in diesem Zuge Branding, Story Telling sowie das Erscheinungsbild der Ladenflächen der

… mehr
Werbung