REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Coop mit Umsatzwachstum

Werbung

2023 erzielte der Schweizer Händler Coop ein Umsatzplus von umgerechnet 36,4 Milliarden Euro (CHF 34,7 Milliarden). Laut Unternehmen trugen insbesondere das Supermarktgeschäft sowie der Bereich Großhandel und Produktion zum Wachstum bei.

Der Bereich Großhandel und Produktion verzeichnete demnach im Gesamtumsatz eine währungsbereinigte Zunahme von 5,5 Prozent auf umgerechnet 17,4 Milliarden Euro (CHF 16,6 Milliarden). Der Gesamtumsatz der Coop-Supermärkte inklusive Coop.ch wuchs umgerechnet auf 292 Millionen Euro (CHF 278 Millionen).

Transgourmet erzielte einen Nettoerlös von 12 Milliarden Euro (CHF 11,4 Milliarden) und die Bio-Eigenmarke Naturaplan erreichte ein Wachstum von 9,2 Prozent. Hier habe Coop einen Gewinn von knapp 604 Millionen Euro (CHF 575 Millionen) erwirtschaftet. Diesen werde man nach Unternehmensangaben vollständig reinvestieren.

Das Online-Geschäft von Coop generierte einen Nettoerlös von rund 5,7 Milliarden Euro (CHF 5,4 Milliarden), während der Gesamtumsatz im Detailhandel mit 21,8 Milliarden Euro (CHF 20,8 Milliarden) stabil geblieben sei.

Auszeichnung für Sutterlüty

Als Zeichen der Wertschätzung, für die regionalen Marken, ist VOL.AT jährlich auf die Suche nach „Vorarlbergs bester Marke“. Die repräsentative, ungestützte Umfrage zum Thema „Vorarlberger Marken“ führte das Institut Dr. Auer bei der

→ 

Lebensmittel? Am liebsten stationär!

Wo wird am liebsten eingekauft? 83 Prozent der Österreicher:innen tätigen ihre Einkäufe im stationären Handel, wobei jede dritte Person es sogar vorzieht, ausschließlich vor Ort einzukaufen (36 Prozent). Für 48 Prozent der österreichischen

→ 

Voll pflanzlich: Rewe eröffnet veganen Markt

Ein Team aus zwölf Mitarbeitern kümmert sich auf 212 m² um mehr als 2.700 vegane Produkte von rund 300 Marken. Buntes Ladenkonzept: In der Optik wurde auf knalliges Gelb, sattes Grün und Rot gesetzt. Drei Self-Checkout-Kassen sowie

→ 

Kaufland: Online-Start in Österreich

Auf kaufland.at können Kunden aus über 6.400 Kategorien wählen. Dazu zählen etwa Wohnen, Elektronik, Garten & Baumarkt, Küche & Haushalt, Baby & Kind, Sport und Fashion. Mit diesem Schritt wagt sich der Marktplatz erstmals in

→ 

Neuer Spar im Nordbahnviertel

Die Filiale kommt auf rund 700m². Das Sortiment besteht aus rund 10.000 Produkten des täglichen Bedarfs sowie Delikatessen und Schmankerln. Dabei steht Frische klar im Vordergrund. Überzeugen können sich die Kundinnen und Kunden davon in

→ 
Werbung