REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

(v.l.n.r.): Anaïs De Sousa Webber (Projektmanagerin Vegane Gesellschaft Österreich), Verena Wiederkehr (BillaHead of Plant-Based Business Development) und Felix Hnat (Obmann Vegane Gesellschaft Österreich) freuen sich über den vierten Rang der Billa Marktküche im Systemgastronomie-Ranking von HGV Praxis. © Markus Wache

Mehr zu diesem Thema:

Newsletter REGAL BranchenInfo

Billa Marktküche pusht plant-based Angebot

Werbung

Neben 7.000 plant-based Artikeln in den Marktregalen bietet Billa in 60 Billa Marktküchen pflanzenbasierte Speisen an. Die Bemühungen wurden im Rahmen des 14. GV-Symposiums gewürdigt.

Das Branchenevent wird jährlich vom Fachmagazin HGV Praxis veranstaltet und behandelt sämtliche Aspekte des Außer-Haus-Marktes und der Gastronomie. Im Ranking im Bereich pflanzlicher Kompetenz der Systemgastronomie landete die Billa Marktküche unter 31 Mitbewerber:innen mit mehr als zehn Restaurants auf Platz vier. Das Ranking berücksichtigt das Angebot an pflanzlichen Hauptgerichten, Beilagen, Nachspeisen und ob pflanzliche Milch ohne Aufpreis angeboten wird. Darüber hinaus werden die Kommunikation, Aktionen und die Preisgleichstellung mit dem tierischen Pendant gewürdigt. Verena Wiederkehr, Billa Head of Plant-Based Business Development: „Es freut uns sehr, dass wir den vierten Rang im Ranking erzielen und als einziges Handelsunternehmen zu den Top fünf in der Systemgastronomie im plant-based Bereich zählen. Wir investieren offensichtlich an der richtigen Stelle und arbeiten laufend daran, das plant-based Angebot in den Billa Marktküchen auszubauen. Als Teil unserer Strategie verfolgen wir auch hier den Ansatz, immer die faire Wahl zu bieten, und sowohl die tierische als auch rein pflanzliche Option zum gleichen Preis unseren Kund:innen zur Verfügung zu stellen. Denn pflanzlicher Genuss soll für alle leistbar sein.“

Marktküche. Im Schnitt besuchen monatlich rund 15.000 Gäste die 60 Billa Marktküchen. Die Gerichte werden tagtäglich in den Marktküchen frisch zubereitet.


Aktuelle Top-Jobs

Post Werbefenster feiert 100. Digital Out-of-Home-Screen

Vor rund drei Jahren wurden die ersten „Post Werbefensters“ der Österreichischen Post AG installiert. Seitdem ist das DOOH-Netzwerk der Post auf 100 Screens angewachsen, mit einer insgesamten Reichweite von knapp vier Millionen

→ 

Ranking der beliebtesten Baumarkt-Apps

Während 63 Prozent der befragten Nutzer:innen von Baumarkt-Apps die Applikation von Obi nutzen, verzeichnen toom (36 Prozent), Bauhaus und Hornbach ein Drittel und hagebau (24 Prozent) deutlich weniger User. 64 Prozent der Kund:innen

→ 

Neuer Spar-Kaufmann

Christian Pulz: „Vor mittlerweile dreizehn Jahren habe ich den richtigen Job und das richtige Unternehmen für mich gefunden. Mit dem Schritt in die Selbstständigkeit ist Spar jetzt vom Arbeitgeber zum verlässlichen Partner geworden." Der

→ 

Greenpeace Marktcheck: Billa Plus auf Platz 1

Dieses Mal untersuchte Greenpeace die angebotene Auswahl im Bereich nachhaltiger Nuss-, Nougat- und Schokoaufstriche. Überprüft wurden faire und biologische Produktion, vegane Kennzeichnung der Produkte sowie die Tatsache, ob es sich um

→ 

SIAL feiert 60-jähriges Jubiläum in Paris

Laut Veranstalter werden im heurigen Jahr 7.500 Aussteller·innen aus mehr als 130 Ländern erwartet, darunter 75 Prozent der Besucher·innen aus dem Ausland. Unter dem Motto „Own the Change“ zielt die SIAL 2024 darauf ab, die Fachleute der

→ 
Werbung