REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Newsletter REGAL BranchenInfo

Henkel streicht weltweit 2.000 Stellen

Werbung

Anfang des Jahres kündigte Henkel-Chef Carsten Knobel an, das Waschmittel- und das Kosmetikgeschäft in einer Sparte („Consumer Brands“) zusammenzulegen. Im Zuge des Umbaus streicht das Unternehmen weltweit 2.000 Stellen.

Davon betroffen sind hauptsächlich die Verwaltung und der Vertrieb. Mittelfristig liegt das Einsparungspotenzial bei 500 Millionen Euro. Marken mit einem addierten Umsatz von einer Milliarde Euro stehen auf dem Prüfstand. In der Beauty-Sparte sollen im Laufe des Jahres Geschäftsaktivitäten im Umfang von fünf Prozent bezogen auf den Umsatz von Beauty Care 2021 eingestellt werden, wie das Unternehmen mitteilt.

Rückzug aus Russland, Belarus. Mit Blick auf den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2022 sagte Carsten Knobel: „Die Unsicherheit und Volatilität in unserem wirtschaftlichen Umfeld haben sich durch den Krieg in der Ukraine weiter verschärft. So haben sich die Preise für Rohstoffe und Logistik noch einmal deutlich erhöht. Zudem haben wir uns – vor dem Hintergrund der Entwicklungen des Krieges in der Ukraine – Mitte April dazu entschlossen, unsere Geschäftsaktivitäten in Russland aufzugeben. Darüber hinaus haben wir beschlossen, unsere Geschäftsaktivitäten in Belarus einzustellen. Hiervon betroffen sind ein Jahresumsatz von insgesamt rund einer Milliarde Euro und mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen erwarten wir nun für den weiteren Jahresverlauf eine deutlich höhere Belastung unserer Ergebnisgrößen als noch zum Anfang des Jahres und haben daher Ende April unsere Jahresprognose entsprechend aktualisiert.“


Neue Kampagnenform bei Gewista

Gewista-CEO Franz Solta über die Neuerung: „Wir haben in den vergangenen Monaten intensiv an der Markteinführung von „programmatic ooh by Gewista“ in Österreich gearbeitet und sind nun unglaublich stolz, mit Coca-Cola und home24, einem der

… mehr

Tax Free Lösung von easy2tax

Dadurch sollen vor allem jene Problematiken gelöst werden, die oft zu verspäteten oder sogar abgelehnten Auszahlungen führen. Seit März 2021 sind die Birko Beteiligungs GmbH, sowie Lukas Schullin, Geschäftsführer der Schullin Wien GmbH,

… mehr

Brau Union Österreich setzt auf verantwortungsvollen Alkoholkonsum

In Österreich wurde zuletzt im Mai 2021 im Rahmen der „Dialogwoche Alkohol“ eine großangelegte Initiative zum Thema gestartet. Auch die Brau Union Österreich als größtes Brauereiunternehmen Österreichs ist sich ihrer Verantwortung bewusst

… mehr

De’Longhi Group übernimmt Capital Brands Holding Inc.

Nutribullet und magic bullet gehören zu den führenden Marken der Personal Blender, die für die einfache Integration gesunder Ernährung im Alltag stehen. Das Sortiment umfasst Smoothie Maker, Standmixer inkl. praktischer TO GO Becher und

… mehr

Magnum: #ClassicsRemixed-Kampagne

Damit tritt Magnum den Beweis an, dass ein Klassiker auch neu interpretiert werden kann. 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung kommen die beiden Musikikonen für eine Remix-Version des Videos und des Songs in seiner vollen Länge zusammen.

… mehr
Werbung
pageview counter pixel