Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Thierry Guillon-Verne

Thierry Guillon-Verne neuer Metro-Österreich Chef

Per 1. Februar ist Thierry Guillon-Verne neuer CEO von Metro Österreich. Der 53-jährige Franzose war zuletzt CEO von Metro Ungarn und folgt auf Xavier Plotitza, der Metro Österreich als Generaldirektor seit November 2018 führte und sich neuen beruflichen Herausforderungen außerhalb des Metro Konzerns widmen wird. 

Thierry Guillon-Verne trat im Juni 2010 als kaufmännischer Direktor und Mitglied der Geschäftsführung bei Real Rumänien ein. Er wechselte im Mai 2013 zu Real Deutschland. Im Juli 2014 wurde Guillon-Verne zum Division Manager Marketing-Strategy & Eigenmarkenernannt und im Oktober 2016 übernahm er die Verantwortung als General Manager Sales Region West bei der Real GmbH. Im Mai 2019 wechselte er als CEO zu Metro Kroatien, bevor er im Oktober 2020 die Position des CEO von Metro Ungarn übernahm. Von 1999 bis 2009 war er bei der Carrefour-Gruppe tätig.

Das neue Vertriebs-Führungsteam von Metro Österreich: Auf Vertriebsdirektor Josef Pirker, der Ende 2023 seinen Ruhestand antreten konnte, folgt ein neues Führungsteam der Bereiche Operations, Sales und Zustellung aus den eigenen Reihen der Metro Österreich. Die drei Verkaufs-Profis ergänzen einander mit genau zugewiesenen Aufgaben und Positionen als Mitglieder eines Extended Boards und sind untrennbar miteinander verbunden: Michael Kager verantwortet den Vertrieb, Gerhard Weidinger Operations und damit alle Großmärkte und Christoph Mayer ist für FSD und den gesamten Zustellbereich zuständig. Metro Cash & Carry betreibt in Österreich 19 Großmärkte - 17 unter der Marke Metro und zwei unter der Marke AGM.

Dachser: Neuer Business Development Manager Austria

Manner: Neue Marketingleiterin

Neue Nespresso-Österreich Geschäftsführerin

jö Bonusclub: Scheurecker übernimmt

RWA Raiffeisen Ware Austria besetzt Schlüsselpositionen neu

Wechsel im Aufsichtsrat der Spar

Neue General Managerin JDE Peet’s DACH

Neuer Interspar-Regionaldirektor für Kärnten

Neuer CEO Salesforce Zentraleuropa

Neuer General Manager bei L’Oréal DACH


Henkel unterstützt wieder Billa-Stiftung Blühendes Österreich

Henkel stellt eine Kofinanzierung in Höhe von 12.500 Euro zur Verfügung. Blühendes Österreich finanziert ausgewählte Projekte mit kooperativem Ansatz, die an der Schnittstelle von Weinbau, Naturschutz und Landschaftspflege agieren. Die

→ 

Vivatis übernimmt Gemeinschaftsverpfleger

Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörde übernimmt die GMS Gourmet GmbH, als Marktführer in der Gemeinschaftsverpflegung in Österreich, 100 Prozent der Geschäftsanteile der SV Österreich GmbH. Die SV (Österreich) GmbH,

→ 

„WIR für greencare“: Neuerliche Auszeichnung

In der Begründung der Jury heißt es : „Wenn das Budget knapp ist, sind kreative Konzepte mit einer durchdachten Strategie unerlässlich. „Green Care – Wo Menschen aufblühen“ hat genau das, und zwar ohne jegliches Marketingbudget,

→ 

Das Goldene Horn: Hofer, Billa und Spar sind Werbesieger

Gewinner. In der Kategorie „Flugblatt LEH“ gingen die ersten drei Plätze an Hofer, gefolgt von Billa und Spar. Bei „Flugblatt Handel“ konnte sich Bipa (mit der Agentur AANDRS) vor dm und XXXLutz durchsetzen. Und auch bei den regionalen

→ 

MPreis: Bäckerei Therese Mölk öffnet Werkstor

Nach der Einführung in die Unternehmensgeschichte konnten Besucher*innen den Bäcker- und Konditormeister*innen über die Schultern schauen und Backwaren verkosten. Im Rahmen des „Offenen Werkstors“ konnte man in der Bäckerei Therese Mölk

→ 
Werbung