REGAL Logo

Das Branchenmagazin für Handel & Industrie

Martin Schöggl

Geschäftsführer
CSB-System Austria

Martin Schöggl ist Geschäftsführer der CSB-System Austria GmbH.

CSB bietet Best Practice Standards für die Prozessindustrie. Herr Schöggl beschäftigt sich seit 25 Jahren mit Digitalisierung und Automatisierung in Lebensmittelproduktion und -handel. Er hat zahlreiche Projekte in Österreich und Nachbarländern geplant und begleitet.


CSB-System Austria GmbH
Hietzinger Kai 13 / 9
1130 Wien

+43 1 8158283
info.at@csb.com

csb.com/de

Personalia

Neue Marketingleitung bei Billa

Asahi Brands Austria: Neuer Vertriebsleiter

Neuer Konzern-Marketingleiter bei Spar

Manner: Neuer Verkaufsdirektor Österreich

Ottakringer AG: Neuer Vorstandssprecher

Marcher Fleischwerke: Neue Leitung Human Ressource

Spitz: Neuer Chief Commercial Officer

Rewe International: Neue Leitung Unternehmenskommunikation

iSi Culinary: Neuer Head of Global Sales & Key Accounts

Kärcher: Neuer Geschäftsführer


Spar: Geothermie Gewächshaus in OÖ

30 Millionen Euro hat sich die Spar das Geothermie Gewächshaus kosten lassen. Der Anbau im klimaschonenden Gewächshaus am Biohof Geinberg ermöglicht es, Bio-Tomaten und Bio-Spitzpaprika im Sommer sowie bereits ab Anfang März und bis Ende

… mehr

G3 mit Riesen-Investment

Ausbau . 5000 m² Indoor Sport Retail Area, 3000 m² Outdoor Sports Area und der zusätzliche Adventure Park sollen künftig das Angebot des Gerasdorfer Mega-Areals abrunden. Produkte aus dem Center können so direkt vor Ort ausprobiert werden.

… mehr

Business Superbrands Award 2022/2023 geht an Henkel

Dr. Peter Truzla, Leiter Personalmanagement Henkel Österreich: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Die Wahl durch das Superbrands Austria Business Brand Council unterstreicht den Erfolg unserer Geschäftsbereiche, die mit starken

… mehr

Lidl investiert in Elektro-Mobilität

Auch das E-Tankstellennetz wächst: Bis 2025 soll laut Diskonter jeder zweite Filial-Parkplatz mit eigener Ladestation ausgestattet werden. Knapp 60 Filialen sind aktuell mit Ladestationen ausgestattet. Dieses Jahr investiert Lidl

… mehr

Metro rechnet mit erhöhter Umsatzprognose

In Zahlen: Eine Steigerung von 150 bis 230 Millionen Euro. Der Anstieg sei auf eine Verknüpfung der steigenden Inflation mit dem „Momentum“ im Bereich Hotels, Restaurants und Caterer zurückzuführen. Nachdem die Belieferung der Gastronomie

… mehr
Werbung